BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rachid Azzouzi: "Der Rassismus ist immer vorhanden"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Greuther Fürths Sportdirektor Rachid Azzouzi war selbst schon mehrfach Opfer rassistischer Äußerungen. In Blickpunkt Sport teilte der gebürtige Marokkaner seine Erfahrungen und rief zum aktiven Handeln gegen Rassismus im Fußball auf.

FC Bayern soll an Hakimi dran sein

    Schnappt der FC Bayern den Dortmundern den nächsten Topspieler weg? Angeblich sollen die Münchner an Achraf Hakimi interessiert sein. Das schreibt die spanische Zeitung "Marca". Der 21-jährige Marokkaner ist eine Leihgabe von Real Madrid.

    Mordprozess Sophia Lösche: Gutachter soll Schuldfähigkeit klären

      Vor dem Landgericht Bayreuth stellt ein Psychiater sein Gutachten vor. Es soll klären, ob der angeklagte Lkw-Fahrer schuldfähig ist. Der Marokkaner soll vor einem Jahr die Tramperin Sophia Lösche ermordet haben.

      Fall Sophia: Spanischer Rechtsmediziner sagt per Video aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vor dem Landgericht Bayreuth geht der Prozess um die getötete Amberger Studentin Sophia L. weiter. Unter anderem soll ein Rechtsmediziner aus Spanien aussagen. Er wird per Videokonferenz zugeschaltet.

      Fall Sophia: Prozess beginnt mit Geständnis
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Unter großem Medieninteresse hat vor dem Landgericht Bayreuth der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Amberger Studentin Sophia begonnen. Sie war im Juni 2018 in den Lkw eines Marokkaners gestiegen und von diesem getötet worden.

      Fall Sophia: Schweigeminute und Demo vor Prozessbeginn

        Rund 20 Freunde der getöteten Sophia haben heute vor Prozessbeginn vor dem Landgericht Bayreuth demonstriert. Mit einer Schweigeminute erinnerten sie an die Getötete. Angeklagt ist ein marokkanischer Lkw-Fahrer - er soll Sophia getötet haben.

        Der Fall Sophia: Lkw-Fahrer wegen Mordes vor Gericht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Angeklagt ist ein marokkanischer Lkw-Fahrer - er soll Sophia getötet haben. Die 28-jährige Ambergerin wollte im Juni 2018 in ihre Heimat trampen, doch dort kam sie nie an. Heute beginnt der Prozess vor dem Landgericht Bayreuth.

        Eisenstange als Mordwaffe: Prozessauftakt im Fall Sophia
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Unter großem Medieninteresse hat vor dem Landgericht Bayreuth am Morgen der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Amberger Studentin Sophia begonnen. Sie war im Juni 2018 in den LKW eines Marokkaners gestiegen und von diesem getötet worden.

        Getötete Tramperin aus Amberg: Vor einem Jahr verschwand Sophia
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vor genau einem Jahr verschwand die damals 28-jährige Tramperin Sophia. Sie wollte von Leipzig aus nach Amberg zu ihren Eltern trampen und stieg in den Lkw eines marokkanischen Fahrers. Er soll die Frau getötet haben.

        Bundespolizei Rosenheim fasst Drogenhändler in Fernzug

          Die Bundespolizei hat bei Rosenheim einen europaweit gesuchten Drogenhändler aus dem Zug gezogen. Die Beamten nahmen den 33-jährigen Marrokaner bei einer Grenzkontrolle fest. In Italien drohen ihm neun Monate Haft. Von Nathalie Stüben