Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Greenpeace-Aktion in Nürnberg gegen Agrar-Subventionen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Unter dem Motto "Kein Geld für Klimasauereien" hat Greenpeace eine große Plakat-Aktion an der Nürnberger Lorenzkirche veranstaltet. Der Protest richtet sich gegen Subventionen für Agrar-Großbetriebe und die verantwortliche Ministerin Marlene Mortler.

Cannabis-Konsum bei jungen Leuten deutlich angestiegen

    Der Cannabis-Konsum ist bei jungen Leuten im Alter von 12 bis 25 Jahren weiter gestiegen. Die Debatte um Legalisierung führe deshalb völlig am Ziel vorbei, erklärte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, vor dem Weltdrogentag.

    Marlene Mortler - die Europa-Bäuerin von der CSU
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    17 Jahre lang hat Marlene Mortler den Wahlkreis Roth für die CSU im Bundestag vertreten. Sie war Drogenbeauftragte. Ihre politische Karriere startete sie jedoch als Kreisbäuerin. Im EU-Parlament will sie wieder Landwirtschafts-Themen beackern.

    15 bayerische Abgeordnete fürs neugewählte Europaparlament

      Bisher waren 14 der 751 Sitze im Europaparlament für Politikerinnen und Politiker aus Bayern reserviert. Nach der Wahl steigt die Zahl der Abgeordneten aus dem Freistaat auf 15. BR24 stellt sie alle mit Bild und kurzer Vita vor.

      Zittern bis in die Nacht nach der Europawahl

        Die Europawahl war in Mittelfranken spannend bis in die Nacht hinein. Bei den Grünen und der CSU war bis zuletzt offen, ob es die jeweilige Kandidatin nach Straßburg schafft. In Erlangen hatten die Grünen dagegen viel zu feiern.

        Zwei Mittelfränkinnen hoffen auf Sprung ins EU-Parlament

          Kommenden Sonntag ist Europawahl und es wird eine höhere Wahlbeteiligung erwartet als bei den Europawahlen 2014, als sie bei 42,3 Prozent lag. In Mittelfranken gelten aktuell zwei Kandidatinnen als aussichtsreich. Doch es könnte knapp werden.

          DAK: Millionen Arbeitnehmer haben ein Suchtproblem
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Viele Arbeitnehmer haben ein Suchtproblem - und das wirkt sich auf das Arbeitsleben aus. Das sind Erkenntnisse aus dem DAK-Gesundheitsreport, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Jeder zehnte Arbeitnehmer hat demnach einen riskanten Alkoholkonsum.

          Zahl der Drogentoten nahezu konstant
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist 2018 nahezu konstant geblieben. Wegen des Konsums illegaler Substanzen starben 1.276 Menschen und damit vier mehr als 2017, wie die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, mitteilte.

          Münchner Olympiahalle: Drogenrazzia bei Rapkonzert

            Mit mehr als 100 Beamten hat die Polizei während eines Rapkonzerts in der Münchner Olympiahalle eine Drogenrazzia durchgeführt. Anschließend gab es 60 Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und 30 Anzeigen wegen Verkehrsdelikten.

            Manfred Weber auch CSU-Spitzenkandidat für Europawahl

              Der CSU-Europapolitiker Manfred Weber soll nicht nur die europäischen Konservativen als Spitzenkandidat in die Europawahl 2019 führen, sondern auch seine eigene Partei. Das hat die engste Parteispitze in München beschlossen.