BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Udo Lermann-Areal wird zu Läden und Wohnungen umgebaut

    Der Marktheidenfelder Stadtrat hat sich für die geplante Umgestaltung des Udo-Lermann-Areals in der Innenstadt ausgesprochen. In dem Lermann-Hochhaus sollen unter anderem Geschäfte und Wohnungen entstehen.

    Marktheidenfeld: Integrationspreis für Minigolf-Team

      Sie betreiben den Minigolf-Platz in Marktheidenfeld komplett allein und ehrenamtlich: Wegen ihres Engagements ist eine Gruppe von jungen Flüchtlingen mit dem dritten Platz des Bayerischen Integrationspreises ausgezeichnet worden.

      365-Euro-Ticket ab August im Verkehrsverbund Mainfranken

        Von Gemünden bis Giebelstadt und von Marktheidenfeld bis Geiselwind: Das 365-Euro-Ticket im Verkehrsverbund Mainfranken hat die letzte Hürde genommen und soll im August eingeführt werden. An den Kosten beteiligt sich nicht nur der Freistaat Bayern.

        Gegen Rassismus: Graffiti in Marktheidenfelder Schule

          Die Schüler der Fach- und Berufsoberschule in Marktheidenfeld wollten ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Sie haben deshalb ein buntes Graffiti an eine Wand in ihrem Pausenhof gesprayt. Das Motto: "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage".

          Sozialwohnungen in Marktheidenfeld sind bezugsfertig

            Das 2,5 Millionen Euro teure Wohnungsbauprojekt am Stauffenbergring in Marktheidenfeld im Landkreis Main-Spessart ist abgeschlossen. Mitte Juni können die ersten Familien in die zwölf Sozialwohnungen einziehen.

            Aiwangers "15-Meter-Tisch": Mainfrankens Biergärten reagieren
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hatte mit seiner Erklärung, wie man sich zukünftig in einem Biergarten hinsetzen darf, für viel Gelächter gesorgt. Einige Biergärten in Mainfranken haben die Anweisungen jetzt augenzwinkernd umgesetzt.

            Bayerischer Integrationspreis: Erster Platz für Hospizdienst

              Drei Projekte aus München, Landshut und Marktheidenfeld sind mit dem Bayerischen Integrationspreis ausgezeichnet worden. Im Jahr 2020 steht der Integrationspreis unter dem Motto "Ehrenamt öffnet Türen – Engagement verbindet!".

              Integrationspreis für Minigolf-Projekt in Marktheidenfeld

                Der mit 1.000 Euro ausgestattete dritte Preis für den diesjährigen Bayerischen Integrationspreis geht nach Marktheidenfeld im Landkreis Main-Spessart für das Projekt Minigolf. Die Preisverleihung fand wegen der Corona-Pandemie virtuell statt.

                Unterfränkische Thermen denken über Öffnungskonzepte nach

                  Eines haben die Bäder in Unterfranken gemeinsam: sie würden alle lieber heute als morgen öffnen. Noch herrscht große Unklarheit, alle warten auf offizielle Informationen der bayerischen Staatsregierung, wie und vor allem wann es weitergehen soll.

                  Maibaum während Corona? Wie Marktheidenfeld den Brauch fortführt
                  • Artikel mit Audio-Inhalten
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Die Maibaumfeste fallen in diesem Jahr wegen der Coronakrise aus. Viele Gemeinden verzichten sogar komplett auf ihre Bäume. Doch es gibt Ausnahmen: zum Beispiel im unterfränkischen Marktheidenfeld.