BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Maria 2.0 - Bayerns Katholikinnen fordern Gleichberechtigung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Maria ist nicht nur Namensgeberin für den Feiertag Mariä Himmelfahrt, sondern auch für die Frauenprotestbewegung Maria 2.0. In Bayern hat sie viele Unterstützerinnen, wie den Katholischen Deutschen Frauenbund und die Ordensfrauen für Menschenwürde.

Mariä Himmelfahrt: Kräuterbuschen als Schutz vor Unglück
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am 15. August feiern Katholiken das Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel. Ein Brauchtum an diesem Tag ist die Weihe von Kräuterbuschen. Heuer finden die Feierlichkeiten und Prozessionen wegen Corona in etwas anderer Form statt als gewohnt.

Mariä Himmelfahrt: Nicht überall in Bayern ist Feiertag

    Der 15. August ist ein besonderer Tag in Bayern. In vier Fünftel der Gemeinden im Freistaat ist Mariä Himmelfahrt gesetzlicher Feiertag. In vielen Orten in Franken hingegen sind die Geschäfte normal geöffnet.

    #BR24Zeitreise: Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zu Mariä Himmelfahrt werden nach altem katholischem Brauch Kräuterbuschen gebunden und in der Kirche geweiht. Sieben Kräuter müssen es mindestens sein. Welche Kräuter zum Beispiel reinkommen können, zeigt unsere #BRZeitreise aus dem Jahre 1969.

    An Mariä Himmelfahrt: "Einkaufsfeiertag" in Waldkirchen

      Zum ersten Mal findet an Mariä Himmelfahrt in Waldkirchen (Lkr. Freyung-Grafenau) ein Marienmarkt mit verschiedenen Verkaufsständen statt. Auch die Geschäfte haben trotz des Feiertags geöffnet.

      Mariä Himmelfahrt: Die meisten Unterfranken haben Feiertag

        In den meisten unterfränkischen Städten und Gemeinden ist am 15. August Feiertag. Wer an Mariä Himmelfahrt trotzdem Besorgungen erledigen will, der kann zum Beispiel nach Kitzingen fahren – oder über die Landesgrenze.

        BR überträgt Mariä Himmelfahrt-Gottesdienst aus Straubing
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Fernsehgottesdienste sind seit Corona noch beliebter als zuvor. Trotz erschwerten Bedingungen, auch für die Filmcrew, überträgt der BR Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen. An Mariä Himmelfahrt wird aus Sankt Elisabeth in Straubing gesendet.

        Mariä Himmelfahrt: Kein Feiertag in neun Oberpfälzer Gemeinden

          In neun kleinen Gemeinden in der Oberpfalz ist morgen kein Feiertag. Weil die Mehrheit der Bevölkerung hier evangelisch ist, dürfen in diesen Kommunen an Mariä Himmelfahrt die Geschäfte öffnen.

          Mariä Himmelfahrt: Wallfahrt zum Maria Ehrenberg

            Am Maria Ehrenberg in der Rhön haben bereits gestern Abend die Feierlichkeiten für das Hauptfest Mariä Himmelfahrt begonnen. Um 20.30 Uhr startete die Vigilfeier am Freialtar.

            Andacht: Aichach in der Trauer vereint

              Mit einer ökumenischen Andacht hat Aichach der zwei Toten des schweren Bahnunglücks vom Montagabend gedacht. In der katholischen Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt kamen rund 200 Angehörige und Freunde der Opfer sowie Einsatzkräfte zusammen.