BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

UEFA kürt Bayern-Stürmer Lewandowski zum Fußballer des Jahres
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Quintuple"-Gewinner, Torschützenkönig in der Bundesliga und in der Champions League: Bayern-Stürmer Robert Lewandowski ist Europas Fußballer des Jahres 2020. Teamkollege Manuel Neuer ist Europas Torwart und Joshua Kimmich Verteidiger des Jahres.

Mentalität und Wille - Sonderlob für Matchwinner Kimmich
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ehrenpräsident Uli Hoeneß klatschte alleine auf der leeren Tribüne Beifall. Sein FC Bayern München hatte gerade den Supercup gewonnen. Ein glücklicher Sieg und einer des Willens - allerdings zeigten den nicht alle Profis.

Schalke 04 bestätigt: Manuel Baum neuer Trainer

    Der ehemalige Augsburg- und Unterhaching-Coach Manuel Baum ist neuer Cheftrainer bei Fußball-Bundesligist Schalke 04. Baum folgt auf David Wagner, der nach nur zwei Bundesliga-Spieltagen entlassen wurde.

    Trotz Corona und Transferfragen - Bayern wollen "i-Tüpfelchen"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der FC Bayern München kann heute (21.00 Uhr) im Supercup gegen den FC Sevilla in Budapest personell aus dem Vollen schöpfen und geht als Favorit ins Spiel. Allerdings trüben Corona-Lage und Transfergerüchte die Freude auf die Partie.

    Europas Fußballer des Jahres: Lewandowski und Neuer nominiert

      Robert Lewandowski und Manuel Neuer vom FC Bayern München dürfen auf die Auszeichnung als Europas Fußballer des Jahres hoffen. Bei den Trainern ist Hansi Flick nominiert, zusammen mit zwei weiteren Deutschen.

      Alexander Nübel: "Ich bin Lehrling und Herausforderer"

        Warum setzt sich ein 23-jähriges Torwarttalent freiwillig auf die Bank und reiht sich hinter Nationaltorwart Manuel Neuer ein? FC-Bayern-Neuzugang Alexander Nübel sprach in seiner ersten Pressekonferenz in München über seine Erwartungen und Ziele.

        Champions League: "Hatten ein Gefühl der Unschlagbarkeit"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der FC Bayern hat mit dem Sieg über Paris Saint-Germain seine Triple-Mission erfüllt. "Ein Traum für uns alle", sagt Kapitän Manuel Neuer nach dem Finalsieg. "Wir hatten ein Gefühl der Unschlagbarkeit", beschreibt Joshua Kimmich das Duell.

        Teamcheck: Neuer und Co. im Finale gegen den 400-Millionen-Sturm

          Das Champions-League-Finale zwischen dem FC Bayern München und Paris St. Germain ist ein Duell zwischen großen Spielern. Der viermalige Welttorhüter und Kapitän Manuel Neuer trifft auf den teuersten Sturm der Welt. Hier unser Teamvergleich.

          Triple-Gewinner stimmen Bayern-Stars auf das Finale ein

            Die Triple-Gewinner von 2013 haben die Spieler des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München mit einem emotionalen Grußvideo auf das Champions-League-Finale eingestimmt. Insgesamt fünf derzeitige Bayern-Stars standen damals schon auf dem Platz.

            Comeback von Sané und Süle in der Nationalmannschaft

              Fußball-Bundestrainer Joachim Löw verzichtet für den Länderspielauftakt auf vier FC-Bayernprofis um Kapitän Manuel Neuer. Die Münchner Niklas Süle und Leroy Sané sind nach ihren Kreuzbandrissen dagegen erstmals wieder im Aufgebot der DFB-Elf.