BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Goldener Reis mit mehr Vitamin A: Wann kommt er auf den Tisch?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er soll Kinder in Entwicklungsländern mit Vitamin A versorgen und so vor Erblindung und dem Tod retten. Doch auch zwanzig Jahre nachdem seine Entwicklung begann, ist immer noch unklar, wann der "goldene Reis" tatsächlich angebaut wird.

Tod durch Mangelernährung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ins Krankenhaus kommt man, um geheilt zu werden. Doch jedes Jahr sterben dort Menschen an Mangelernährung, zig Tausende, hier in Deutschland. Mehr/wert deckt auf, wie es dazu kommt und blickt hinter die Kulissen des Klinikalltags.

Baby stirbt aufgrund laktose- und glutenfreier Ernährung

    Wegen der zum Tode führenden Mangelernährung ihres Babys hat ein belgisches Gericht die Eltern zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Die beiden hätten ihren Sohn nicht ausreichend versorgt, urteilte das Gericht.

    Regensburger Studenten züchten Blaualgen für Kenia
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Teilen Afrikas herrscht Hungersnot. Eine Regensburger Studenteninitiative hatte eine Idee, was man gegen Mangelernährung tun kann: Im Nordwesten des Landes züchtet sie Blaualgen. Eine ganz bestimmte Sorte kann man essen.

    Hunderttausende Kinder im Jemen leben in Hunger und Armut

      Zwei Jahre nach Kriegsausbruch leiden im Jemen nach Angaben von Unicef immer mehr Kinder an wachsender Armut, Hunger und Krankheiten. 462.000 Kinder von akuter schwerer Mangelernährung betroffen - ein Anstieg um 200 Prozent seit 2014.

      Prothesen für Elefanten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auch Elefanten werden krank, haben Knochenbrüche, leiden unter Mangelernährung oder den Folgen von Misshandlung. Die Organisation Friends of the Asian Elephant betreibt in der Nähe von Lampang das erste Elefantenkrankenhaus.

      Aktion "Brot für die Welt" startet in Selb

        Mit einem Festgottesdienst in Selb wird am ersten Adventssonntag die Aktion "Brot für die Welt" in Bayern eröffnet. Unter dem Motto "Satt ist nicht genug“ stellt die Aktion das Thema Mangelernährung in den Mittelpunkt.

        Fast 800 Millionen Menschen leiden Hunger
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zehn Mal so viele Menschen wie in Deutschland leben haben nicht genug zu essen oder sind mangelernährt. Vor allem in Krisen- und Kriegsgebieten hat sich die Situation verschlimmert. Die Welthungerhilfe berichtet aber auch von Erfolgen.

        Am Tropf der Industrie

          Viele Menschen in armen Ländern essen Lebensmittel, die zu viel Zucker, Mehl, Fett und Salz enthalten. Sie werden dick und krank. Die Junkfood-Industrie instrumentalisiert gleichzeitig Hilfsorganisationen für ihre Zwecke. Von Thomas Kruchem.

          Es trifft vor allem die Kleinen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Während die EU über die Aufnahme von Flüchtlingen aus Syrien debattiert, erleben Millionen von Syrern in ihrer Heimat die Hölle auf Erden. Viele leiden an Mangelernährung, so das Welternährungsprogramm (WFP).