BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern-SPD: Post und Pronold streiten, Maly und Reiter fehlen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kleiner Parteitag der Bayern-SPD in Taufkirchen bei München: Rund 100 Delegierte haben Leitlinien für die Kommunalwahl im März verabschiedet, über die Große Koalition diskutiert und Rechnungen beglichen. Auffallend: Einige prominente Namen fehlten.

Stadt Nürnberg gedenkt der Weltkriegsopfer
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Volkstrauertag hat auch die Stadt Nürnberg der Gefallenen aus zwei Weltkriegen gedacht. Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) legte in der Ehrenhalle im Luitpoldhain einen Kranz nieder.

In Gedenken an Reichspogromnacht: Maly legt Kranz nieder
  • Artikel mit Video-Inhalten

In ganz Deutschland wird am 10. November an die jüdischen Opfer während der Reichspogromnacht gedacht - so auch in Nürnberg auf dem Israelitischen Friedhof.

Christkind Benigna nach Rassismus-Eklat "noch motivierter"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Wahl von Benigna Munsi zum Nürnberger Christkind ist von rassistischen Kommentaren überschattet worden. Was folgte, war eine Solidaritätswelle für die Schülerin. Das bestärke sie, sagte die 17-Jährige. Für die Hetzer habe sie nur Mitleid übrig.

AfD-Attacke auf Nürnberger Christkind: Benigna Munsi äußert sich
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Eklat wegen eines rassistischen Kommentars auf der Facebook-Seite eines AfD-Kreisverbands will sich das neugewählte Nürnberger Christkind Benigna Munsi vor der Presse äußern. Auch Nürnbergs OB Ulrich Maly wird dabei sein.

Erneut Drohungen gegen Menschenrechtspreisträger
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly zeigt sich besorgt. Der Träger des diesjährigen Nürnberger Menschenrechtspreises, Rodrigo Mundaca, wird offenbar erneut bedroht.

Maly hält S-Bahn von Nürnberg nach Amberg für möglich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Stadt Amberg kann bis 2025 einen S-Bahn-Anschluss nach Nürnberg hoffen. Das sagt zumindest Nürnbergs OB Ulrich Maly. Das Projekt hängt mit Nürnbergs Bewerbung als Kulturhauptstadt zusammen.

Nürnberg: Über tausend setzen Zeichen gegen Antisemitismus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehr als tausend Menschen versammelten sich am Freitagabend vor der Synagoge in Nürnberg, um als Menschenkette ein Zeichen gegen Antisemitismus zu setzen. Auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Nürnbergs Oberbürgermeister Maly nahmen teil.

Nach Terror von Halle: Söder besucht Nürnberger Synagoge
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Terrorakt von Halle und dem versuchten Anschlag auf die dortige jüdische Synagoge besucht Markus Söder heute Mittag die Israelitische Kultusgemeinde in Nürnberg. Am Abend sind im ganzen Freistaat Menschenketten geplant.

Maly unterzeichnet Verträge für Quelle-Areal "The Q"

    Der Nürnberger Oberbürgermeister Ulrich Maly und der Vorstandsvorsitzende der Gerchgroup AG, Mathias Düsterdick, haben in München die Verträge für die zukünftige Nutzung des ehemaligen Quelle-Areals unterzeichnet. Aus Quelle wird "The Q".