BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Vermisster Oberfranke tot auf Mallorca gefunden

    Ein seit mehr als einer Woche vermisster deutscher Urlauber ist im Norden der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca gefunden worden. Der Mann, der alleine zum Wandern aufgebrochen war, ist tot. Das hat die Polizei bestätigt.

    Auf Mallorca lebender Deutscher stirbt bei Wanderunfall

      Ein Deutscher, der auf der Urlaubsinsel lebte, ist bei einer Bergtour ums Leben gekommen. Der Trekkingerfahrene stürzte in unwegsamem Gelände zehn Meter tief und konnte nur noch tot geborgen werden.

      Corona-Zahlen auf Mallorca schießen nach oben

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Sieben-Tage-Inzidenz auf der beliebten Urlaubsinsel ist auf 335 gestiegen. Weil sich vor allem jüngere, ungeimpfte Menschen anstecken, plant die Regionalregierung schärfere Einschränkungen für das Nachtleben.

      Corona-Risikogebiet Mallorca: "Als wäre nichts!"

        Mallorca ist wieder Corona-Risikogebiet. Die Urlauber hält das aber kaum davon ab, trotzdem auf die Insel zu reisen. Warum auch? Von Beschränkungen ist kaum etwas zu spüren.

        Bundesregierung stuft ganz Spanien als Risikogebiet ein

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ganz Spanien und damit auch Mallorca sowie die Kanaren ab Sonntag als Risikogebiet ein. Zypern gilt dann sogar als Hochinzidenzgebiet mit Quarantänepflicht.

        Mallorca will Öffnung der Discos ab Mitte Juli zulassen

          Die Insel Mallorca, berühmt auch als "Party-Insel", kehrt zurück zur Normalität: Diskotheken, Pubs und andere Nachtlokale sollen Mitte Juli wieder öffnen dürfen. Denn die Corona-Lage vor Ort hat sich gut entwickelt.

          Aufwändiger Gen-Abgleich soll Geburtsort von Kolumbus klären

            Nach gängiger Meinung stammte er aus Genua, aber auch das spanische Valencia, Mallorca, Navarra und Portugal kommen als Herkunftsregionen des "Entdeckers" Amerikas in Frage. Jetzt soll ein internationales Forschungsprojekt Klarheit schaffen.

            Baerbock will Kurzstreckenflüge und Billigtickets abschaffen

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Parteichefin und Kanzlerkandidatin der Grünen Annalena Baerbock sagte der "Bild am Sonntag", sie sei perspektivisch für die Abschaffung von Kurzstreckenflügen. Auch Billigpreise wie 29 Euro für Mallorca-Flüge dürfe es nicht mehr geben.

            Wohl kein Party-Sommer auf Mallorca

              Die Schinkenstraße verwaist, der Bierkönig geschlossen. Auch in diesem Sommer wird das wohl coronabedingt so sein. Die Regierungschefin von Mallorca erteilt Party-Urlaubern erst einmal eine Absage. Das gilt aber nicht für alle Gäste.

              Mallorca-Urlauber: Am Flughafen wartet die Polizei

              • Artikel mit Video-Inhalten

              Auf den Urlaub folgt die Polizeikontrolle: Als erstes begrüßen Beamte die Reiserückkehrer aus Mallorca am Nürnberger Flughafen. Ohne negativen Corona-Test dürfen die Urlauber nicht einreisen. Die Kontrollen stoßen bei manchem auf Kritik.