BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Prozess um MH17-Absturz: Hoffen auf Gerechtigkeit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Amsterdam hat der Prozess zur Aufklärung des Abschusses von Flug MH17 begonnen. 298 Menschen verloren dabei ihr Leben. Angeklagt sind drei Russen und ein Ukrainer, die allerdings nicht anwesend sein werden.

Malaysia schickt tonnenweise Plastikmüll an reiche Länder zurück
  • Artikel mit Video-Inhalten

Malaysia hat seit dem dritten Quartal 2019 eigenen Angaben nach rund 4.000 Tonnen Plastikmüll an wohlhabende Länder zurückgeschickt. Für den Rücktransport der mehr als 150 Container hätten Importeure und Frachtunternehmen die Kosten übernommen.

Letztes Sumatra-Nashorn in Malaysia gestorben

    Das letzte weibliche Sumatra-Nashorn in Malaysia ist tot. Die Tierart ist damit dort ausgestorben. Letzte Hoffnung für die kleinste Nashornart der Welt ist jetzt ein internationales Rettungsprogramm. Es soll das Aussterben der Tiere verhindern.

    Affen fressen Ratten - und steigern Palmöl-Ertrag auf Plantagen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Makaken-Art aus Südostasien ist wohl eins der meist unterschätzten Tiere: Der "Südliche Schweinsaffe" gilt als Schädling auf Palmölplantagen in Malaysia. Tatsächlich macht er aber die Palmölproduktion effektiver, indem er Ratten frisst.

    Verschwinden von Flug MH370 bleibt weiter ungeklärt

      Ein unabhängiger Untersuchungsbericht hat keine definitive Ursache für das Verschwinden von Flug MH370 der Fluggesellschaft Malaysia Airlines vor mehr als vier Jahren ermittelt. 239 Menschen waren damals im Indischen Ozean ums Leben gekommen.

      Ermittler machen Russland für Abschuss von MH17 verantwortlich
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eine von den Niederlanden geleitete Untersuchungskommission kommt zu dem Ergebnis, dass die Rakete mit der die Passagiermaschine von Malaysia Airlines über der Ostukraine abgeschossen wurde, von der russischen Flugabwehr abgefeuert wurde.

      Auch private Suche nach Flug MH370 wird eingestellt

        Mehr als vier Jahre nach dem rätselhaften Verschwinden des Flugs MH370 soll kommende Woche die einzige derzeit noch laufende Such-Expedition eingestellt werden. Das kündigte die malaysische Regierung an.

        100 Sekunden Rundschau: Machtwechsel in Malaysia
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Macron wirbt für Atom-Abkommen +++ Iran droht mit Ausstieg aus Atom-Deal +++ Scholz verkündet Rekord-Steuerschätzung +++ Ursachenforschung nach Zugunglück in Aichach

        100 Sekunden Rundschau: Warten auf die SPD-Entscheidung
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Union über Zukunft bei möglichem SPD-"Nein" gespalten +++ Airbus will angeblich Stellen streichen +++ Malaysia: Vor vier Jahren verschwand Passagierflugzeug MH370 +++ Grippewelle in Bayern hält an

        100 Sekunden Rundschau: Union bei möglichem SPD-"Nein" gespalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Warten auf SPD-Entscheidung +++ Airbus will angeblich Stellen streichen +++ Malaysia: Vor vier Jahren verschwand Passagierflugzeug MH370 +++ Grippewelle in Bayern hält an