BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Giscard d´Estaings umjubelte Rede in Würzburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Es lebe Würzburg! Es lebe die deutsch-französische Freundschaft!" So beendete Giscard d´Estaing bei seinem Besuch Würzburgs 1980 seine Rede. Zum Tode des früheren französischen Präsidenten erinnern wir an den Staatsbesuch in Mainfranken.

Unterfränkische Einzelhändler leiden unter Teil-Lockdown
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Einzelhandel in Mainfranken leidet unter dem Teil-Lockdown. Vielen fehlt das Shopping-Erlebnis, das Weihnachtsgeschäft bringt zu wenige Kunden. In Würzburg gibt es nun einen Lieferservice, der den stationären Handel unterstützen soll.

Novemberhilfen sollen starten – IHK zeigt sich erleichtert

    Die sogenannten "Novemberhilfen" sind für viele Unternehmen und Soloselbständige eine Enttäuschung. Bislang können sie nicht einmal beantragt werden. Nun scheint Bewegung in die Sache zu kommen. Die IHK Mainfranken begrüßt das.

    IHK Mainfranken: Abschlussprüfungen unter Corona-Bedingungen

      Volle Konzentration heißt es für 1.500 Auszubildende in Mainfranken. Denn die angehenden Bankkaufleute, Mechatroniker oder Mediengestalter beginnen mit den Abschlussprüfungen. In Corona-Zeiten sind die Prüfungen auch für die IHK eine Herausforderung.

      Warum Sotheby's eine Immobilien-Vermittlung in Würzburg eröffnet

        Es ist ein großer Name, der jetzt in der Würzburger Innenstadt Quartier bezogen hat. Die Immobiliensparte des Auktionshauses Sotheby's nimmt mit dem neuen Standort nun auch Mainfranken in den Blick - für die Luxusmakler ein "hochinteressanter Markt".

        Die Elsbeere: Ein Zukunftsbaum für den Klimawandel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bisher ist die Elsbeere vor allem in Mainfranken heimisch. Denn diese Wildobstbäume vertragen das warme Klima dort. Könnte die Elsbeere in Zeiten des Klimawandels für Waldbesitzer in ganz Bayern ein Zukunftsbaum sein?

        Mainfränkische Werkstätten bauen neuen Standort in Neuendorf

          In Neuendorf im Landkreis Main-Spessart entsteht ein rund zehn Millionen Euro teurer Neubau der Mainfränkischen Werkstätten. Eigentlich hätten die Bauarbeiten im Frühjahr beginnen sollen, aber dann verzögerte sich der Start der Baustelle.

          Das BR-Team für Mainfranken
          • Artikel mit Bildergalerie

          Von Kreuzwertheim bis Mellrichstadt, von Mömbris bis Geiselwind: Unser Reporterteam ist für Sie im Einsatz - für ein Programm, das so vielseitig ist wie eines der schönsten Sendegebiete der Welt: Mainfranken.

          Frank Müller übernimmt Leitung des BR-Studios Mainfranken

            Frank Müller übernimmt ab Anfang November die Leitung des BR-Studios Mainfranken in Würzburg. Er folgt auf Eberhard Schellenberger, der nach über 40 Jahren im BR in den Ruhestand gegangen ist.

            Unternehmen sorgen sich um Produktionsstandort Mainfranken

              Der Wandel in der Automobil-Branche macht auch der Wirtschaft in Unterfranken große Probleme. Führende Automotive- und Maschinenbau-Unternehmen schlagen Alarm: Ihrer Einschätzung nach ist der Produktionsstandort Mainfranken erheblich bedroht.