BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

7. Mai: Fall Peggy Knobloch seit 20 Jahren ungeklärt

    Es ist eine Horror Vorstellung: Ein Kind verschwindet spurlos am Tag, mitten in einer Kleinstadt. Erst nach 15 Jahren ist klar, dass das Kind tot ist. Von dem mutmaßlichen Mörder von Peggy Knobloch fehlt aber auch nach 20 Jahren noch jede Spur.

    Wochenendwetter: Stippvisite des Hochsommers

      Der April war wechselhaft und kalt - und der Mai scheint es ihm bisher gleich zu tun. Doch das Wochenende verspricht einen kleinen Vorgeschmack auf den Sommer - zumindest für kurze Zeit. Temperaturen von mehr als 25 Grad sind zu erwarten.

      Neue Nutzungsbedingungen: WhatsApp schickt Daten an Facebook

        Die jetzt anstehenden neuen Nutzungsbedingungen von WhatsApp machen klar: Facebook behält es sich vor, Daten zwischen WhatsApp und Facebook auszutauschen. User finden das nicht gut.

        Corona-Ticker Niederbayern: Aiwanger will Thermalbäder öffnen

          Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) will Thermalbäder ab 21. Mai öffnen. Erste Signale dazu gebe es auch schon aus der CSU, so Aiwanger. Weitere Corona-Nachrichten aus Niederbayern im Ticker:

          Scheibe der Störung: Denkmal zur Bücherverbrennung in München

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Am 10. Mai 1933 wurden von den Nationalsozialisten in ganz Deutschland Bücher verbrannt – auch in München. Ein Denkmal am Königsplatz erinnert ab heute daran. Eine Scheibe der Störung und Mahnung.

          Neu-Ulm startet Demokratie-Projekt "Jugend entscheidet"

            Die Stadt Neu-Ulm geht neue Wege, um die Demokratie zu fördern. Im Mai startet sie das kommunalpolitische Projekt "Jugend entscheidet". Laut Verwaltung geht das Modellprojekt von der gemeinnützigen Hertie-Stiftung aus.

            Bayern 2 sucht das "Gute Beispiel 2021"

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Losleger, Mutmacher und Weltveränderer gesucht: Rund 400 Projekte für eine bessere Gesellschaft haben sich heuer beim Bayern 2-Wettbewerb "Gutes Beispiel" beworben. Eine Jury hat fünf Finalisten gekürt. Nun entscheidet bis 12. Mai das Publikum.

            Wie die Corona-Pandemie den Wildfleischverkauf verändert

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Seit Mai dürfen Jäger wieder Rehe schießen. Aber wegen Corona sind Restaurants und Hotels geschlossen, fallen als Abnehmer für das Fleisch weg. Der unterfränkische Jäger Heiko Stölzner ist trotzdem oft im Wald, schließlich gibt es eine Abschussquote.

            Gleichstellung für Menschen mit Beeinträchtigung gefordert

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, Die Erlanger Lebenshilfe beteiligt sich mit einer Plakataktion, die die Forderung unterstreichen soll.