Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fridays for Future: 24-Stunden-Mahnwache in Erlangen

    Auch in den Ferien demonstrieren die Fridays for Future-Aktivisten: In Erlangen rufen sie zu einer 24-stündigen Mahnwache auf. Das ist die sechste Aktion in den Ferien, wie die Organisatoren auf Facebook mitteilen.

    Fridays for Future in Würzburg: mehr Aktionen, größeres Netzwerk
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ende August 2018 setzte sich ein Mädchen vor den Reichstag in Stockholm: Greta Thunberg bei ihrem ersten Schulstreik für das Klima. Inzwischen hat sich die Bewegung Fridays for Future auch in Würzburg etabliert - und erweitert ihren Aktionsradius.

    Fürs Klima: Organisatoren mit 24-Stunden-Mahnwache zufrieden

      Mit einer 24-Stunden-Mahnwache hat Fridays for Future in Regensburg auf die globale Klimakrise aufmerksam gemacht. Die Organisatoren sind mit der Resonanz zufrieden. Für den September rufen die Verantwortlichen bereits zur nächsten Großaktion auf.

      24 Stunden Klima-Mahnwache trotz Ferienzeit
      • Artikel mit Bildergalerie

      24 Stunden lang wollen Aktivisten der Fridays for Future-Bewegung auf dem Regensburger Haidplatz für eine bessere Klimapolitik demonstrieren. Trotz Ferien: Für die Versammlungsleiter hat die Demo Priorität.

      Dritte Mahnwache für den Klimaschutz in Würzburg endet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zum dritten Mal fand im Zuge der Fridays-for-Future-Bewegung eine Mahnwache in Würzburg statt. Das Besondere diesmal: Sie dauerte fünf Tage. Seit dem 19. Juli campierten Schüler, Studenten und Azubis am Vierröhrenbrunnen in der Würzburger Innenstadt.

      Flughafengegner laden zur Mahnwache an den Pullinger Weiher

        Der Pullinger Weiher ist ein ausgewiesenes Naherholungsgebiet, liegt aber direkt unter der Einflugschneise des Flughafens München. Grund für die Gegner des Flughafenausbaus, dort eine Mahnwache abzuhalten. Ein Ex-Landtagsabgeordneter ist auch dabei.

        Demos für Klimaschutz und gegen Homophobie in Würzburg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach Schulschluss fand am Freitag in Würzburg eine Demo der "Fridays for Future"-Bewegung statt. Unabhängig davon gab es eine Mahnwache gegen christlich fundierte Homophobie. Anlass ist ein Kongress der "Akademie für Psychotherapie und Seelsorge".

        Protestaktion Maria 2.0: Bischof trifft auf Frauenpower
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Über 150 Frauen haben sich in Würzburg vor dem Neumünster zu einer Mahnwache eingefunden. Dazu aufgerufen hatte der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB), der sich mit der Aktion "Maria 2.0" solidarisiert.

        20 Jahre nach Columbine-Amoklauf: "Das ist, wie den Tod feiern"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Vor 20 Jahren erschossen zwei Jugendliche an der Columbine High School zwölf ihrer Mitschüler und einen Lehrer. Für viele der Betroffenen ist die Erinnerung an den Tag eine Qual, an der sie fast zerbrechen.

        "Fridays for Future": Klima-Demo und Mahnwache in Würzburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Würzburg sind erneut Schüler für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen – nach einem Schulstreik vor zwei Wochen wieder außerhalb der Unterrichtszeit. 550 Schülerinnen und Schüler zogen durch die Innenstadt zur Regierung von Unterfranken.