BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Hotspot: Strenge Ausgangsbeschränkungen in Passau

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Stadt Passau hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Eindämmung der vielen Corona-Infektionen erlassen. Ab heute gelten strenge Ausgangsbeschränkungen. OB Jürgen Dupper (SPD) sprach von einer "ernsten Situation".

Stadt Passau verschärft Corona-Maßnahmen

    Die Stadt Passau hat wegen steigender Corona-Infektionszahlen Beschränkungen beschlossen. Das Maßnahmenpaket soll ein weiteres Ausbreiten des Coronavirus in der Dreiflüssestadt verhindern. Bei Missachtung drohen hohe Geldbußen.

    Corona: Passau erreicht Alarmstufe 1 und ergreift Maßnahmen

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Passau stellt sich wegen steigender Corona-Infektionszahlen auf Beschränkungen ein. Am Nachmittag wird eine Koordinierungsgruppe ein Maßnahmenpaket auf den Weg bringen. Das Ziel: Ein weiteres Ausbreiten des Virus in der Stadt zu verhindern.

    EU-Maßnahmen gegen China: "Zeichen der Solidarität" mit Hongkong

      Als Reaktion auf Chinas Vorgehen in Hongkong hat die EU ein Maßnahmenpaket beschlossen. Außenminister Maas sprach von einem "Zeichen der Solidarität". Deutschland habe bereits erste Schritte eingeleitet.

      Ein Jahr Volksbegehren Artenvielfalt: Bilanz in Unterfranken

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Rettet die Bienen" hieß es Anfang 2019 beim Volksbegehren Artenvielfalt. Das hat der bayerische Landtag vor genau einem Jahr angenommen, plus Maßnahmenpaket. Auch unterfränkische Landwirte fühlten sich damit vor den Kopf gestoßen.

      Feiern mit Auflagen in der Nürnberger Innenstadt

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In der Nürnberger Altstadt wird es an diesem Wochenende kein Feierverbot geben. Aber die Stadt reagiert mit einem Maßnahmenpaket zum Corona-Schutz auf die großen Menschenansammlungen an beliebten Treffpunkten in der Innenstadt.

      Bedrohte Kommunalpolitiker: Neues Schutzkonzept vorgestellt

        Offiziell 158 einschlägige Straftaten gegen bayerische Kommunalpolitiker - das ist die traurige Bilanz in den ersten fünf Monaten des Jahres. Nun gibt es ein neues Maßnahmenpaket, Betroffene können künftig auch online eine Strafanzeige erstatten.

        BMW-Stellenabbau: Betriebsrat und Management einig

          BMW will ohne betriebsbedingte Kündigungen 6.000 Stellen streichen und hat sich jetzt mit dem Betriebsrat auf ein Maßnahmenpaket geeinigt. Der Stellenabbau erfolge durch Fluktuation und mit freiwilligen Vereinbarungen, teilte der Autokonzern mit.

          Löwen-Geschäftsführer Gorenzel fordert finanziellen "Wumms"

            Einen "Wumms" fordert der Sport-Geschäftsführer des TSV 1860 München, Günther Gorenzel, angesichts der Finanznot in der Corona-Krise. Ähnlich wie Finanzminister Olaf Scholz will er ein Maßnahmenpaket, um die Einnahmenverluste der Löwen auszugleichen.

            Lambrecht: Rechtsextremismus größte Gefahr für unsere Demokratie

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bundesjustizministerin Christine Lambrecht sieht im Interview mit Bayern 2 ein Jahr nach dem Mord an Walter Lübcke ein neues Bewusstsein, "dass nämlich der Rechtsextremismus die größte Gefahr für unsere Demokratie ist, für unseren Rechtsstaat."