BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

MVV sucht weitere Testpersonen für Entwicklung eines eTarif

    Fast 3600 Interessenten haben sich schon für das Pilotprojekt "Swipe + Ride" registriert, bei dem man mit einem "Wisch" am Smartphone ein- und auschecken kann. Jetzt werden noch weitere Testpersonen gesucht, vor allem aus den Umlandkreisen.

    Tarifstreit: In München fahren S-Bahnen und die U 6
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Öffentliche Personennahverkehr in Ingolstadt und München ist wegen des Warnstreiks stark beeinträchtigt. Eingeschränkt fahren die U-Bahn-Linie U 6, und die Trambahn-Linien 19 und 25. Busse sind laut MVG "meist im 20-Minuten-Takt" im Einsatz.

    Erneut Sperrwochenende bei der Münchner S-Bahn
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die S-Bahn München fährt an diesem Wochenende wegen Bauarbeiten nicht durch die Innenstadt. Während der Bauarbeiten an der Stammstrecke bis Montag früh gibt es einen Schienenersatzverkehr. Dann folgt ein 16-Stunden-Streik bei U-Bahn, Bus und Tram.

    MVV-Pilotprojekt: Kunden zahlen nur für gefahrene Kilometer
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund testet einen neuen elektronischen Tarif. Bei "Swipe + Ride" müssen die Fahrgäste keine Tickets mehr kaufen. Stattdessen misst eine App die mit Bus oder Bahn gefahrenen Kilometer. Der MVV sucht noch Testkunden.

    MVV beschließt Tariferhöhung um 2,8 Prozent
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    MVV-Tickets werden bald teurer. Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbunds (MVV) hat heute für den Fahrplanwechsel im Dezember eine Tariferhöhung von 2,8 Prozent beschlossen. Eine Streifenkarte kostet dann beispielsweise 60 Cent mehr.

    MVV-Tickets sollen teurer werden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Tickets für U-Bahn, Bus und Tram in München sowie die S-Bahnen ins Umland werden wohl bald teurer. Heute will die Gesellschafterversammlung des Münchner Verkehrsverbunds MVV über eine Preiserhöhung entscheiden.

    Letzte Stammstrecken-Sperrung am Wochenende
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch an diesem August-Wochenende müssen S-Bahn-Fahrgäste in München Einschränkungen hinnehmen. Zum vierten Mal in Folge wird die Stammstrecke teilweise gesperrt.

    MVV-Ticket-Fälschungen: Fünf Jahre Haft für Bandenmitglied

      Sie haben den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) womöglich um Millionen Euro geprellt: Eine Bande hat im großen Stil Fahrscheine gefälscht und verkauft. Ein 52-jähriger Münchner wurde deshalb jetzt zu fünf Jahren Haft verurteilt.

      Erneut sperrt die Bahn die Münchner S-Bahn-Stammstrecke

        Es ist die zweite der Wochenendsperrungen der Münchner S-Bahn-Stammstrecke. Weil die Bahn die Tunnelbahnhöfe in der Innenstadt modernisiert, verkehren seit Freitagabend bis zum montäglichen Betriebsbeginn keine S-Bahnen, sondern Ersatzbusse.

        Bevölkerungsprognose: Region München wird voller und jünger

          Die Einwohnerzahl in Bayern steigt bis 2037 weiter an, vor allem in der Region München - sie wird voller und jünger werden. Die Bevölkerungsentwicklung ist auch eine Herausforderung für den öffentlichen Nahverkehr.