BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Eine bittere Bilanz": Berlin nach der Mai-Krawallnacht

    "Ich habe kein Verständnis", sagt Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller am Tag nach den 1.Mai-Demonstrationen. Die Bilanz: Läden und Fahrzeuge wurden beschädigt, Mülltonnen in Brand gesteckt. Die Polizei nahm hunderte Personen fest.

    Volle Tonne: Im Corona-Lockdown produzieren wir mehr Müll

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zuhause sitzen und konsumieren – die Folge sind volle Mülltonnen. Aber es gibt Unterschiede: Während die Mengen an Rest- und Verpackungsmüll im Corona-Lockdown in Unterfranken regelrecht explodieren, sind blaue Papiertonnen oft leichter als sonst.

    Geständnisse der Serien-Brandstifter im Landkreis Landsberg

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei junge Männer sollen im Raum Landsberg im vergangenen Winter landwirtschaftliche Gebäude in Brand gesetzt haben, Scheunen, Heuballen, Holzstapel, Mülltonnen – Gesamtschaden eine Million Euro. Am ersten Prozesstag gab es Geständnisse.

    Nach Fund des toten Babys: Wo verzweifelte Mütter Hilfe finden

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Am ersten Weihnachtsfeiertag ist in einer Mülltonne in Regensburg ein totes Neugeborenes gefunden worden. Als die Mutter es aussetzte, lebte es womöglich noch. Wäre die Tragödie zu verhindern gewesen? Hilfsangebote gibt es.

    Totes Baby in Mülltonne: Mutter wird Totschlag vorgeworfen

      An Weihnachten ist ein totes Baby in einer Mülltonne in Regensburg gefunden worden. Der Säugling starb möglicherweise durch Ersticken oder an einer Unterkühlung. Die Mutter sitzt weiter in Untersuchungshaft.

      Totes Baby in Mülltonne: Kind soll lebend zur Welt gekommen sein

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Fall des tot aufgefundenen Babys in Regensburg geht die Staatsanwaltschaft dringend davon aus, dass das Baby lebend geboren ist. Am ersten Weihnachtsfeiertag hatte eine Frau ein totes Baby in einer Mülltonne im Osten Regensburgs gefunden.

      Regensburg: Totes Baby in Mülltonne gefunden

        In Regensburg ist am ersten Weihnachtsfeiertag in einer Mülltonne ein totes Baby gefunden worden. Die Polizei konnte die mutmaßliche Mutter ermitteln und festnehmen. Es gibt Hinweise auf ein Tötungsdelikt.

        Lockdown lässt die Mülltonnen überquellen

          Wer zuletzt Weihnachtsgeschenke kaufen wollte, musste wegen des Lockdowns online shoppen. Das bringt nicht nur mehr Arbeit für die Paketboten mit sich - sondern auch mehr Verpackungsmüll.

          München: Erneut Streiks im Öffentlichen Dienst

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Vor der dritten Verhandlungsrunde mit kommunalen Arbeitgebern hat die Gewerkschaft Verdi zu Warnstreiks aufgerufen. 300 Streikende haben sich in München versammelt. Wertstoffhöfe bleiben zu, die Mülltonnen werden wohl bis Montag nicht geleert.

          Warnstreiks in Augsburg betreffen Müllabfuhr und Kitas

            Im Tarifkonflikt sind heute Beschäftigte der Stadt Augsburg im Warnstreik. Verdi erwartet eine rege Beteiligung. Viele Mülltonnen könnten heute nicht geleert werden. Auch städtische Kitas sind betroffen.