BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

CSU gegen Transport von Atommüll nach Grafenrheinfeld

    Nach dem Protest der Grünen kritisiert nun auch die CSU den angedachten Transport radioaktiven Mülls nach Grafenrheinfeld im Landkreis Schweinfurt. Der Abfall stammt aus dem Abriss des ehemaligen Atomkraftwerks Würgassen in Nordrhein-Westfalen.

    Bayern-Präsident Hainer: "Müller gut für Nationalmannschaft"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Klares Bekenntnis zu Thomas Müller: Für FC-Bayern-Präsident Herbert Hainer gehört der Offensivspieler wieder in die deutsche Nationalmannschaft. "Thomas steht jeder Mannschaft gut zu Gesicht", sagte Hainer im Interview bei Heute im Stadion.

    Bisher mehr als 3.000 Corona-Impfdosen in Bayern weggeworfen

      Gut zehn Wochen nach dem Start der Corona-Impfungen bleibt Impfstoff knapp. Gleichzeitig landen immer wieder Impfdosen im Müll. Von rund 1.000 weggeworfenen Einheiten war in Bayern zuletzt die Rede. Inzwischen sind es laut Ministerium rund 3.000.

      Deutschland exportiert über eine Million Tonnen Plastikmüll

        Über eine Million Tonnen Kunststoffmüll hat Deutschland 2020 exportiert – mehr als jedes andere Land in der EU. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Export aber zurückgegangen.

        Kabinett bringt Lieferkettengesetz auf den Weg

          Das Bundeskabinett hat sich auf ein Lieferkettengesetz geeinigt, mit dem Unternehmen ihren Pflichten zur Einhaltung der Menschenrechte nachkommen sollen. Entwicklungsminister Müller (CSU) spricht von einem Gesetz mit Augenmaß. Verbände äußern Kritik.

          FC Bayern: Für die kommenden Wochen gerüstet

            Thomas Müller und Serge Gnabry sorgten bei ihrer Rückkehr in den Kader des FC Bayern gleich für Furore. Da auch Robert Lewandowski weiter trifft und Leon Goretzka in Topform ist, können die Münchner positiv den nächsten Wochen entgegenblicken.

            Frage der Woche zu Jamal Musiala: "Aufbauen, nicht verheizen"
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Er ist gerade mal 18 Jahre alt und gilt schon als eines der größten Talente im Profifußball. Die "Heute im Stadion"-Hörer trauen Bayern-Talent Jamal Musiala als möglicher Nachfolger von Thomas Müller viel zu, meinen aber auch: Er braucht Zeit.

            FC Bayern gegen den 1. FC Köln mit Müller und Gnabry
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der FC Bayern will gegen den 1. FC Köln wieder einen Dreier einfahren. Die Mannschaft soll an die Leistung von Rom anknüpfen und den auf zwei Punkte geschrumpften Vorsprung vor Leipzig halten. Wieder dabei sind Thomas Müller und Serge Gnabry.

            Plastikprojekt Straubing: Kunden greifen zu Alternativen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Im Oktober 2017 hat die Stadt Straubing zusammen mit verschiedenen Hochschulen und regionalen Praxispartnern ein mehrjähriges Forschungsprojekt gestartet. Nun ist es abgeschlossen und zeigt: Bei vorhandenen Alternativen wird auf Plastik verzichtet.

            Thomas Müller nach Corona-Zwangspause wieder im Training

              FC-Bayern-Spieler Thomas Müller ist nach seiner positiven Corona-Diagnose und häuslicher Quarantäne wieder zurück auf dem Trainingsplatz. Serge Gnabry trainierte nach Verletzungspause erstmals wieder mit der Mannschaft.