BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nach dem Unwetter: Wasserschaden im Feuerwehrmuseum

    Das Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg ist bundesweit eines der größten. Doch seit einem Unwetter mit Hagel vor einigen Wochen ist das Dach derart undicht, dass viele der wertvollen Exponate buchstäblich im Regen stehen.

    Unwetterserie verursacht Millionenschäden in Südbayern

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine Unwetterserie ist in den letzten zwei Wochen über Bayern gezogen. Hagel, Sturm und Starkregen haben große Schäden verursacht - etwa in und um Landshut, Mühldorf am Inn und im Kreis Bad-Tölz-Wolfratshausen. Jetzt gibt es eine erste Bilanz.

    Unwetterschäden in Mühldorf: Ernte fast vollständig vernichtet

      Die Unwetter der vergangenen Woche haben ihre Spuren hinterlassen, auch im Landkreis Mühldorf am Inn. Dort hat heute ein Landwirt Politikern aus der Region die verheerenden Hagelschäden auf seinen Feldern gezeigt.

      Festakt zum 150. Jubiläum der Zugstrecke München-Simbach

        Die Südostbayernbahn feiert Jubiläum: Seit 150 Jahren besteht die Zugverbindung zwischen München, Mühldorf und Simbach am Inn. Sie ist enorm wichtig für die Region – früher war sie sogar Teil einer legendären Zugstrecke.

        Weltkriegsbombe in Mühldorf am Inn erfolgreich entschärft

          Die am Dienstag in Mühldorf am Inn gefundene Weltkriegsbombe ist erfolgreich entschärft worden. Das teilte das Landratsamt am Abend mit. Sowohl die Evakuierung als auch die Entschärfung seien problemlos verlaufen.

          Mühldorf am Inn: Ansturm auf Astrazeneca

          • Artikel mit Video-Inhalten

          In mehreren Landkreisen finden Sonderimpfungen mit Astrazeneca statt. Ab Montag wird damit dann nur noch in Arztpraxen geimpft. Zuvor haben Landkreise mit hoher Belastung aber zusätzliche Dosen des Impfstoffs erhalten. So auch Mühldorf am Inn.

          Säugling und Senior misshandelt? - Pflegerin vor Gericht

            Eine wegen schwerer Misshandlungen von Schutzbefohlenen angeklagte Pflegerin muss sich am Landgericht Traunstein verantworten. Im Landkreis Traunstein betreute sie ein Neugeborenes, in Mühldorf einen alten Mann.

            Wie Kinder durch Corona-Beschränkungen seelisch leiden

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Freunde nur mit Vorsichtsmaßnahmen treffen, seit Monaten keinen Sport im Verein treiben können und dann noch die ständig wechselnde Unterrichtssituation - für Kinder eine enorme Anstrengung, auch seelisch. Ein Fallbeispiel aus Mühldorf am Inn.

            Seltener Wanderfalke nistet im Kirchturm von Neumarkt-St.Veit

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Von einer Sensation spricht der Kreisvorsitzende des LBV in Mühldorf: Ein Wanderfalkenpärchen ist in eine Fensternische der Johanneskirche in Neumarkt-St. Veit eingezogen. Die Vogelschützer hoffen auf eine erfolgreiche Brut, haben aber auch Sorge.

            Ankerzentrum Waldkraiburg: Freispruch im Prozess um Beleidigung

              Vor dem Amtsgericht Mühldorf am Inn ist der Prozess gegen einen Security-Mitarbeiter aus dem Ankerzentrum in Waldkraiburg mit einem Freispruch ausgegangen. Es ging um Rassismusvorwürfe und darum, ob der Tatbestand der Beleidigung erfüllt war.