BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kurzarbeit bei Büromöbelhersteller Hund und Allmilmö Küchen

    Die Corona-Krise macht sich auch bei den beiden großen unterfränkischen Möbelherstellern Hund Büromöbel und Allmilmö Küchen bemerkbar. Der Großteil der Mitarbeiter musste in Kurzarbeit gehen.

    Oberfrankens Möbelindustrie ist trotz Corona optimistisch

      Auch an der bayerischen Möbelindustrie geht die Corona-Krise nicht spurlos vorbei. Die Branche blickt aber optimistischer in die Zukunft als andere. Viele Menschen hätten den Lockdown im Frühjahr genutzt, um ihr Zuhause umzugestalten.

      Stadt Memmingen kauft Grundstücke von IKEA
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Memmingen hat beschlossen, vom schwedischen Möbelhersteller Ikea die Grundstücke am Autobahnkreuz A96/A7 zu erwerben. Über den Kaufpreis des "Filetstücks" ist nichts bekannt. Möglicherweise wird dort der Klinikum-Neubau entstehen.

      Alno meldet Insolvenz an

        Der zweitgrößte deutsche Küchenhersteller Alno ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen mit rund 2000 Mitarbeitern, das seit Jahren als Sanierungsfall gilt, will heute Insolvenz anmelden, wie am Abend im südbadischen Pfullendorf mitgeteilt wurde.

        Arbeitsplatzabbau bei FM Munzer im Landkreis Coburg
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das eigentliche Insolvenzverfahren gegen die FM Polstermöbel Munzer GmbH mit Sitz in Weidhausen bei Coburg wird heute eröffnet. Laut Insolvenzverwalter müssen 24 der 120 Mitarbeiter gehen, um den Betrieb wettbewerbsfähig zu machen. Von Heiner Gremer

        Hersteller müssen Millionenbuße zahlen

          Das Bundeskartellamt hat mehr als 4,4 Millionen Euro Bußgeld gegen fünf Möbelhersteller verhängt, weil sie unerlaubten Druck auf die Preise in Möbelhäusern ausgeübt haben. Händler, die Waren "zu billig" anboten, seien mit Liefersperren bedroht worden

          Topthema: Millionen-Kartellstrafe gegen Möbelhersteller
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weitere Themen: NordLB erwartet bis zu 35 Milliarden Belastungen für VW +++ Fernbusmarkt wächst langsamer +++ Eilklagen gegen CETA scheitern vor Verfassungsgericht. Moderation: Nikolaus Nützel