BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Durchsuchungen in Donau-Ries: Verstoß gegen Tierschutzgesetz?

    Der Mitarbeiter eines Biogasbetriebs soll ein Reh mit seinem Mähgerät verletzt und danach in einen Graben geworfen haben. Im Landkreis Donau-Ries kam es deshalb am Morgen zu Durchsuchungen wegen einem möglichen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.

    Erntesabotage: Metallteil auf Acker in Happertshausen entdeckt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei der Ernte in Unterfranken ist wieder ein Metallteil in einem Feld gefunden worden. Auf einem Acker in Happertshausen im Landkreis Haßberge hätte ein Kerzenständer massiven Schaden anrichten können. Seit Jahren häufen sich die Fälle.

    Eisenstangen in Getreidefeld: Zwei Mähdrescher beschädigt

      Zwei Landwirte aus zwei Orten im Landkreis Schweinfurt meldeten fast zeitgleich: In ihren Getreidefeldern wurden Eisenstangen deponiert. Diese gelangten in die Mähdrescher und richteten massiven Schaden an. Ähnliche Fälle gab es bereits im Jahr 2018.

      Mähdrescher, PKW, E-Radler - es wird eng auf der Straße
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es ist Sommer- und Erntezeit: Die Traktoren, Mähdrescher und Heulader sind wieder unterwegs. Oft sind sie breiter als ein normales Fahrwerk. Das bringt Probleme auf den Straßen mit sich.

      Traktoren, Häcksler, Radlader – Die Videos von Sebastian Ortloff
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Sebastian Ortloff aus Bastheim in der Rhön betreibt einen eigenen Kanal auf YouTube. Der 20-Jährige stellt Traktoren auf dem Feld vor oder macht Portraits von Traktorfahrern. Am liebsten dreht er in seiner Rhöner Heimat, aber auch im nahen Thüringen.

      Felder in Flammen: Motorrad und Mähdrescher lösen Brände aus
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Landkreis Ansbach ist ein Motorradfahrer in den Gegenverkehr geraten. Er zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Seine Maschine setzte allerdings ein Feld in Brand. Bei Bad Berneck löste ein Mähdrescher ein Feuer aus.

      Feuerwehr löscht Stoppelfelder in Kitzingen und Elsenfeld

        Sommerhitze und Trockenheit lassen in Unterfranken die Gefahr von Flächenbränden steigen. Gestern Nachmittag mussten die Feuerwehren von Elsenfeld und Kitzingen ausrücken, um brennende Stoppelfelder zu löschen. Bei Mäharbeiten war Feuer ausgebrochen.

        Wonfurt: Mähdrescher setzt Stoppelfeld nahe A70 in Brand

          Gestern ist auf einem Feld bei Wonfurt ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer wurde durch ein herabfallendes Teil eines Mähdreschers ausgelöst. 130 Feuerwehrleute löschte den Flächenbrand. Verletzt wurde niemand. Auf der A70 kam es zu Behinderungen.

          Rettung von Rehkitzen in Marktheidenfeld per Drohne

            Etwa 100.000 Rehkitze werden jedes Jahr bundesweit beim Mähen getötet. Dagegen will die Rehkitzrettung Marktheidenfeld aktiv werden und ist fast täglich in den Feldern unterwegs, um die kleinen Rehe zu retten. Und zwar mit einer Drohne.