Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Juncker: Deutschland hat bei der Bankenunion "nicht geliefert"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein großer Europäer tritt ab: In wenigen Wochen übergibt EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker an von der Leyen. Im Gespräch mit dem ARD-Europastudio Brüssel hat der Luxemburger Bilanz gezogen. Gewohnt humorvoll, aber auch nachdenklich.

Nordsyrien-Konflikt: Waffenembargo der EU gegen die Türkei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach Angaben von Luxemburgs Außenminister Asselborn hat sich die EU darauf geeinigt, dass kein Mitgliedsland mehr Waffen in das NATO-Land Türkei liefert. Der Einmarsch in Syrien sei "eine Invasion" und nicht zu rechtfertigen.

Kein gemeinsames Waffenembargo der EU gegen die Türkei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die EU hat den türkischen Militäreinsatz in Syrien verurteilt und die Mitglieder aufgerufen, Waffenexporte nach Ankara einzustellen. Ein EU-Embargo, wie zuvor von Luxemburgs Außenminister Asselborn angekündigt, soll es aber nicht geben.

Asselborn zur Lage in Nordsyrien: "Außerirdisch, was geschieht"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Internationale Warnungen sind Präsident Erdogan offensichtlich egal: Nach dem türkischen Einmarsch droht in Syrien eine humanitäre Katastrophe. Welchen Handlungsspielraum die EU jetzt hat, das erklärt Jean Asselborn, Außenminister von Luxemburg.

Brexit-Lunch in Luxemburg endet mit Eklat
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kein Durchbruch, festgefahrene Verhandlungen und dann auch noch eine geplatzte Pressekonferenz: Beim Treffen zwischen dem britischen Regierungschef Johnson mit dem scheidenden EU-Kommissionspräsident Juncker lief einiges schief.

Johnson und Juncker: Und wieder kein Durchbruch
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Treffen von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker mit dem britischen Premierminister Boris Johnson in Luxemburg ist ohne Ergebnis geblieben. Die britische Seite habe erneut keine Vorschläge zur Nordirland-Problematik gemacht, hieß es von der EU.

EuGH-Verhandlung zu Zwangshaft: Söder bleibt gelassen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ob Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ins Gefängnis muss, weil er bisher keine Diesel-Fahrverbote in München verhängen ließ, bleibt auch nach der heutigen Verhandlung vor dem EuGH in Luxemburg ungewiss. Geklagt hat die Deutsche Umwelthilfe.

Unwetter sorgen in Deutschland und Luxemburg für Schäden
  • Artikel mit Video-Inhalten

Durch West- und Süddeutschland sind am Abend heftige Gewitter gezogen. An der Grenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg musste das Taubertal-Festival unterbrochen werden. In Luxemburg richtete ein Tornado schwere Schäden an.

Rosa Luxemburg: Die zielstrebige Revolutionärin
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit zwei sehr unterschiedliche Biografien beleuchten der Historiker Ernst Piper und die Illustratorin Kate Evans das Leben von Rosa Luxemburg zu ihrem 100. Todestag. Eine ausführlich, sanft und sachlich – die andere eindringlich mit starken Bildern.

Für Reiche bleibt Luxemburg ein Paradies
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fünf Jahre nach den "Luxemburg Leaks" zeigen Recherchen von NDR, WDR und SZ, dass deutsche Unternehmerfamilien Luxemburg noch immer zur Steueroptimierung nutzen. EU-Finanzkommissar Moscovici fordert mehr Steuergerechtigkeit.