BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Passagierflugzeug in Indonesien verschollen
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Indonesien ist ein Passagierflugzeug kurz nach dem Start in Jakarta von den Radarschirmen verschwunden. An Bord sollen mehr als 60 Menschen sein. Im Meer wurden inzwischen Trümmerteile entdeckt, die womöglich von der Boeing 737 stammen.

Wegen 737-Max-Desaster: Milliarden-Strafe für Boeing

    Das Desaster um den Absturzflieger 737 Max kommt den Luftfahrtriesen Boeing teuer zu stehen. Die US-Justizbehörden erheben schwere Vorwürfe gegen den Flugzeugbauer.

    Fluggesellschaften winkt neue Milliardenhilfe
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Staat hat die deutschen Airlines in diesem Jahr mit milliardenschweren Hilfspaketen gerettet. Bei der Lufthansa stieg der Bund sogar direkt ein. Nun winken den hiesigen Fluggesellschaften neue Gelder.

    Börse: Nervosität wegen Corona-Mutation steigt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die in Großbritannien neu aufgetauchte Variante des Corona-Virus sorgt für Verunsicherung. Der DAX startete mit einem Minus von rund zwei Prozent.

    Er durchbrach als erster die Schallmauer: Pilot Chuck Yeager tot
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hollywood widmete ihm den "Stoff, aus dem die Helden sind": Noch mit 79 Jahren beschleunigte Yeager auf 1000 Meilen pro Stunde. Kein Geringerer als Star-Autor Tom Wolfe ließ sich vom legendären Testpiloten zu einem wegweisenden Buch inspirieren.

    Condor will nach Insolvenz in Corona-Krise durchstarten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Condor ist seit heute wieder ein eigenständiges Unternehmen. Mehr als 14 Monate lang steckte der Ferienflieger in einem Insolvenzverfahren, das der Mutterkonzern Thomas Cook mit seiner Pleite verursacht hatte.

    Luftfahrt: Wie die Corona-Krise unsere Mobilität verändert
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Rund 400.000 Starts und Landungen hat der Münchner Flughafen jährlich verzeichnet – vor der Corona-Pandemie. Jetzt bleiben die Flugzeuge am Boden. Der Markt ist um 70 Prozent eingebrochen. Mit weitreichenden Konsequenzen.

    Airlines und Reisebranche setzen auf Corona-Schnelltests

      Die Lufthansa untersucht, ob Corona-Schnelltests dafür sorgen könnten, mehr Passagiere zurück in die Maschinen zu holen. In der Branche wird das Experiment genau beobachtet, denn fast weltweit stehen Fluggesellschaften vor ähnlichen Problemen.

      Stellenabbau bei Diehl Aviation: Nürnberg und Gilching betroffen

        Der Luftfahrtzulieferer Diehl Aviation will bis zu 1.400 Stellen in Deutschland abbauen. Davon betroffen sind alle Standorte, auch die in Nürnberg und Gilching. Betriebsbedingte Kündigungen sollen aber vermieden werden.

        Luftfahrtindustrie: Massiver Stellenabbau bei Diehl Aviation

          Kaum eine Branche wurde von der Corona-Krise so hart getroffen wie die Luftfahrt. Nachdem schon Airbus und die Lufthansa Stellenabbau angekündigt hatten, trifft es nun auch die Belegschaft in der Luftfahrt-Sparte der Nürnberger Diehl-Gruppe.