BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Götterfunke Hoffnung: Mit Beethoven gegen die Coronakrise
  • Artikel mit Video-Inhalten

Daheimbleiben ist in der Coronakrise das Gebot der Stunde. Das bedeutet viel Einsamkeit und wenig Kontakt zu Kultur. Eine Aktion änderte für ein paar Minuten: Auf vielen, auch bayerischen Balkonen erschallte Beethovens "Ode an die Freude".

Gemeinsam mit Beethovens "Ode an die Freude" gegen Coronakrise

    In den sozialen Netzwerken wird zu einem musikalischen Flashmob aufgerufen. Am Abend um 18 Uhr sollen bundesweit Menschen gemeinsam auf ihren Balkons und an ihren offenen Fenstern Ludwig van Beethovens "Ode an die Freude" spielen.

    Kultur & Corona: Mit Polt, Valentin und Pumuckl durch die Krise
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch in Zeiten geschlossener Theater, Kinos und Konzertsäle müssen wir auf Kulturhighlights nicht verzichten. In seinem Programm hält der BR ein vielfältiges und umfangreiches Kultur-, Konzert- und Kinderangebot für daheim bereit.

    Armer Beethoven! Skurriler Comic über das Ableben eines Genies
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ludwig van Beethoven starb am 26. März 1827 in Wien. In ihrer Graphic Novel sezieren Peer Meter und Rem Broo die letzten Tage des Komponisten, seinen Tod – inklusive vertauschtem Schädel – und die Anteilnahme einer scheinheiligen Gesellschaft.

    Gegen Beethoven helfen keine Tabletten: "Minona" in Regensburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Hatte Beethoven eine uneheliche Tochter? Der estnische Komponist Jüri Reinvere fand dazu neue Dokumente und machte daraus eine Oper. Die erwies sich musikalisch als wild bewegt, aber inhaltlich spröde. Der Beifall war eher höflich als begeistert.

    Würzburger Mozartfest 2020: Mozart und Beethoven im Mittelpunkt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Beim Würzburger Mozartfest 2020 stehen Mozart und Beethoven im Mittelpunkt. Anlass ist der 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens 2020. Die Festivalmacher stellen Bezüge zwischen Leben, Wirken und Wirkung der beiden großen Komponisten her.

    Internationaler Beethovenpreis für den Pianisten Igor Levit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Von Kritik und Publikum wird Igor Levit derzeit für seine Gesamteinspielung aller Beethoven-Sonaten gefeiert. Er ist aber nicht nur als Musiker öffentlich präsent, sondern auch als engagierter Bürger. Dafür wird er nun mit dem Beethovenpreis geehrt.

    34. Kissinger Sommers zu Ende gegangen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit einem Abschlussfeuerwerk über dem Rosengarten ist am Sonntagabend der 34. Kissinger Sommer zu Ende gegangen. Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen führte zusammen mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks Mozarts Messe in c-Moll auf.

    Beethoven-Jahr: Kissinger Sommer darf 2020 mit Förderung rechnen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Kissinger Sommer darf im nächsten Jahr mit einer hohen Kulturförderung durch den Bund rechnen. Anlass ist das Beethoven-Jubiläum 2020. Die Geburt Ludwig van Beethovens jährt sich nämlich zum 250. Mal.

    Aufregung um Beethoven-Denkmal in Wien

      Der Bildhauer hoffte offenbar vergeblich: Im Vorfeld der Denkmals-Enthüllung vor dem Wiener Konzerthaus hatte Markus Lüpertz noch optimistisch angenommen, die Wiener hätten für seine Kunst mehr Verständnis als die Bonner. Es sieht nicht danach aus.