BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mehr Luchse in Deutschland - Naturschützer dennoch in Sorge

    Die Zahl der Luchse in Deutschlands Wäldern ist in den vergangenen Jahren gestiegen: In Bayern wuchs die Population der Tiere laut Bund Naturschutz (BN) innerhalb eines Jahres von 47 auf 71. Doch die Naturschützer sorgen sich um den Bestand.

    Fichtelgebirge: Dank Julchen könnten Luchse heimisch werden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Fichtelgebirge wächst die Hoffnung, dass der Luchs nach langer Zeit wieder heimisch werden könnte. Im vergangenen Sommer wurde eine junge Luchsdame ausgewildert. Nun sollen Fotofallen kontrollieren, wie es dem Tier in der neuen Freiheit ergeht.

    Im Hofer Zoo ist es kalt geworden: Verein bittet um Spenden
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kängurus, Luchse, Mini-Schweine, Sittiche oder Barsche: Im Hofer Zoo leben rund 100 verschiedene Tierarten. Aber die sind in Not. Denn durch Corona fehlen Besucher und damit Eintrittsgelder. Nun streikt auch noch die Heizung.

    Neuer Luchs "Hedwig" lebt jetzt im Wildpark Schweinfurt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "Hedwig" heißt der Neuzugang des Schweinfurter Wildparks. Geboren wurde die Luchsdame im Mai nahe Hamburg, wie die Leitung des Parks mitteilte. Hedwigs Vorgänger "Rufus" hatte es durch seine Leibesfülle zu überregionaler Berühmtheit gebracht.

    Der Luchs ist zurück im Frankenwald
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Drei verschiende Luchse konnten im Frankenwald seit März dokumentiert werden. Das Areal ist ein bedeutender Rückzugsraum für seltene und bedrohte Arten. Die Mitarbeiter der Staatsforsten hoffen nun auf Luchs-Nachwuchs.

    Kleine Luchse im Steinwald unterwegs

      Im Bemühen, den Luchs wieder in Bayern heimisch werden zu lassen, hat das Landesamt für Umwelt einen weiteren Fortschritt vermeldet: Im Steinwald sind seit diesem Sommer auch kleine Luchse unterwegs.

      Rekord-Nachwuchs in Bayern: Gute Jahre für Storch und Luchs
      • Artikel mit Video-Inhalten

      So viele Weißstorch-Paare gab es in Bayern noch nie: Mit über 700 Paaren gibt es einen neuen Rekord. Seit Jahren gibt es einen Anstieg der Population. Auch bei den Luchsen sieht es gut aus: Innerhalb eines Jahres konnten mehr Tiere gezählt werden.

      "Tatort Natur": LBV will Naturschutzkriminalität stoppen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Greifvögel werden vergiftet, Luchse erschossen, Biber in Fallen gelockt - die Täter werden bisher nur selten gefasst. Das will der Landesbund für Vogelschutz (LBV) mit dem Projekt "Tatort Natur" ändern. Finder haben oft Angst die Taten anzuzeigen.

      Wildpark Mehlmeisel freut sich über Luchs-Nachwuchs

        Im Wildpark Mehlmeisel gibt es flauschigen Nachwuchs: Zwei junge Luchse haben das Licht der Welt erblickt. Das Elternpaar hat die Stille der Coronazeit offenbar genutzt, um sich ungestört der Nachwuchsplanung zu widmen.

        Verfahren gegen Jäger im Wilderei-Prozess eingestellt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Berufungsprozess um die Tötung eines Luchses ist für einen Jäger aus dem Bayerischen Wald milde ausgegangen. Das Gericht stellte das Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Naturschutzgesetz ein - der Tatzeitpunkt sei nicht mehr feststellbar.