BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Falsche Mona Lisa für 300.000 Euro: Vom Wert der guten Kopie

    Eine täuschend echte Mona Lisa wird nun bei Christie's in Paris versteigert. Dabei handelt es sich um eine Kopie aus dem Nachlass des Antiquars Raymond Hekking, der von der Echtheit seines Bildes überzeugt war. Geschätzter Wert: bis zu 300.000 Euro.

    Teuerstes Gemälde der Welt "Salvator Mundi" nicht von da Vinci?

      Für 450 Millionen Dollar wurde das Gemälde 2017 versteigert und seitdem nicht mehr ausgestellt. Ein französischer Dokumentarfilm nährt nun Zweifel an der Urheberschaft da Vincis – und klärt über die politischen Verstrickungen hinter dem Werk auf.

      Teuerstes Bild der Welt ab September in Abu Dhabi zu sehen

        Das für rund 380 Millionen Euro versteigerte Bild "Salvator Mundi", mutmaßlich von Leonardo da Vinci, soll ab 18. September im neu gebauten Louvre Abu Dhabi ausgestellt werden. Auf 6.000 Quadratmeter wird dort die Kunstgeschichte dokumentiert.

        Karriere-Künstler: Pariser Schau würdigt den Maler Delacroix

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Er wollte berühmt werden, er wurde es - und zwar völlig zu recht. Wie Eugène Delacroix seine Erfolge plante und welche Stile er lernte, bevor er seinen eigenen entwickelte - all das zeigt eine fulminante Schau in Paris. Von Kathrin Hondl

        Paris wappnet sich gegen Hochwasser

          In Paris besteht Hochwasser-Alarm. Am Wochenende soll die Seine einen Höchststand von bis zu sechs Metern erreichen. Im Großraum von Paris mussten mehr als 650 Menschen ihre Wohnungen verlassen, fast 1.400 Haushalte waren ohne Strom.

          Thomas Feuersteins Installation "Prometheus Delivered"

            Nicolas-Sébastien Adams berühmte Prometheus-Marmor-Skulptur aus dem Pariser Louvre nimmt der österreichische Künstler Thomas Feuerstein zum Ausgangspunkt für seine Münchner Ausstellung "Prometheus Delivered". Joana Ortmann berichtet.

            Teuerstes Bild der Welt bald in Abu Dhabi zu sehen

              Ein wenig bekannter saudischer Prinz hat das teuerste Bild der Welt ersteigert und will es dem Louvre Abu Dhabi als Leihgabe zur Verfügung stellen. Der Käufer gilt als Freund des Kronprinzen, Reformers und Korruptionsbekämpfers Mohammed bin Salman.

              Da Vinci-Gemälde kommt in den Louvre nach Abu Dhabi

                Ein für die Rekordsumme von 450 Millionen Dollar versteigertes Kunstwerk von Leonardo da Vinci wird im jüngst eröffneten Louvre Abu Dhabi zu sehen sein. Das teilte das Museum mit.

                Reges Besucherinteresse zur Eröffnung des Louvre in Abu Dhabi

                • Artikel mit Video-Inhalten

                Nach zehn Jahren Bauzeit hat der Louvre in Abu Dhabi für die Öffentlichkeit die Türen geöffnet. Zahlreiche Besucher drängten sich heute in den Sälen, in denen ein Überblick über die Weltgeschichte und die wichtigsten Religionen geboten wird.

                Meister des Lichts

                  Architektur darf nie modisch sein - das ist das Credo von Ieoh Ming Pei. Die gläserne Pyramide, die den Eingang des Louvre schmückt, stammt aus seiner Feder. Nicht der einzige Bau des Star-Architekten, der unter den Zeitgenossen für Furore sorgte