Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gipfel in London: Die NATO sucht Gemeinsamkeiten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Streitigkeiten zu Beginn des NATO-Gipfels sollen zur Seite gepackt werden - beim Arbeitstreffen geht es nun um Herausforderungen wie China. Doch die Differenzen dürften weiter mitschwingen.

NATO-Treffen: Differenzen statt Geburtstagsglückwünsche
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Streit zwischen Frankreich und den USA zum Auftakt des Nato-Jubiläumsgipfels beginnen die 29 Staats- und Regierungschefs in Watford bei London heute mit der Arbeit. Dabei soll es um neue Herausforderungen wie die Militärmacht Chinas gehen.

Gipfel in London: NATO sieht China als neue Bedrohung

    Die NATO-Staaten wollen in ihrer Abschlusserklärung zum ersten Mal explizit auf eine Bedrohung durch China hinweisen. Doch zum Auftakt des Gipfels ging es noch vor allem um das Bündnis selbst.

    Epstein-Opfer erneuert Anschuldigungen gegen Prinz Andrew
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In einem Interview der BBC erneuert ein mutmaßliches Opfer des US-Geschäftsmannes Epstein die Vorwürfe gegen Prinz Andrew. Virginia Giuffre erklärte, sie sei nach London geflogen worden, um dort Sex mit dem britischen Adligen zu haben.

    Londoner Attentäter war verurteilter Dschihadist
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei dem Attentäter von London handelt es sich um einen verurteilten 28-jährigen Terroristen, der vor einem Jahr vorzeitig aus der Haft entlassen wurde. Medienberichten zufolge hatte er zugestimmt, eine elektronische Fußfessel zu tragen.

    London: Tote bei als Terrorakt eingestuftem Angriff
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In London hat die Polizei einen Mann erschossen, der andere Personen zuvor mit einem Messer angegriffen hatte. Den Berichten nach gab es bei dem Terrorakt zwei weitere Tote und mehrere verletzte Menschen. Auch in Den Haag gab es eine Messerattacke.

    Design-Weihnachtsbaum aus Coburg in Londoner Museum

      Fränkische Weihnacht in London: Der Designer-Weihnachtsbaum "Freedom" einer Coburger Studentin hat es ins Londoner "Victoria and Albert Museum" geschafft und schmückt dort die Eingangshalle.

      Gegen Fahrdienst Uber wird auch in Deutschland geklagt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen Sicherheitsmängeln droht dem Fahrdienstvermittler Uber in London der endgültige Entzug der Lizenz. Auch in Deutschland klagen einige Kommunen und vor allem die Taxi-Verbände seit Jahren gegen Uber. Das US-Unternehmen steht enorm unter Druck.

      Krimikeller Rothenfels: Die toten Augen von London
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Rothenfels hat sich Michael Franz einen Traum erfüllt und sich sein eigenes Theater, den "Krimikeller", gebaut. Das aktuelle Stück "Die toten Augen von London" ist ein Klassiker von Edgar Wallace.

      Mitreißend, aber voller Klischees: "Everyday Life" von Coldplay
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das neue Coldplay-Album "Everyday Life" ist von der Auseinandersetzung mit afrikanischer Musik und weltpolitischen Themen wie dem Klimawandel geprägt. Dabei klingt die Londoner Band so spielfreudig wie lange nicht mehr.