BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Geschüttelt, nicht gerührt: Blue-Note-Klassiker revisited
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die legendäre Plattenfirma Blue Note bittet junge Künstler*innen, Klassiker zu interpretieren. Bisher haben sich Beatbastler alte Aufnahmen vorgenommen, auf "Re:Imgained" ist nun Londons junge Jazz-Szene an der Reihe – ein spannender Brückenschlag.

Boris Becker wehrt sich in London vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Boris Becker hat heute vor Gericht auf «nicht schuldig», plädiert. Die Insolvenzbehörde wirft ihm vor, Vermögen nicht ordnungsgemäß gemeldet zu haben. Becker war 2017 von einem britischen Gericht für zahlungsunfähig erklärt worden.

Brexit: EU und Großbritannien nähern sich vorsichtig an

    Die EU und Großbritannien setzen die Brexit-Verhandlungen fort. Unter hohem Zeitdruck sollen konkrete Rechtstexte ausgearbeitet werden. Brüssel und London zeigen sich optimistisch – die Wirtschaft stellt sich auf alle erdenklichen Szenarien ein.

    EU-Gipfel: Dezimierter Rat im Krisenmodus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Europäische Rat hat sich in Brüssel für eine gemeinsame Koordinierung der Corona-Maßnahmen und mehr Unterstützung für Afrika ausgesprochen. Sorgen bereiten die Signale aus London. Ob und wie es in den Brexit-Verhandlungen weitergeht – unklar.

    EU und Großbritannien: Der harte Brexit rückt näher
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Brexit-Verhandlungen stehe vor dem Aus. Großbritanniens Premier Boris Johnson hat sein Land auf einen Austritt ohne Handelsabkommen eingestimmt. Derzeit ist unklar, ob die Verhandlungen zwischen Brüssel und London fortgesetzt werden.

    EU-Gipfel soll Ende der Brexit-Verhandlungen festlegen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Europaminister der EU haben sich in Brüssel mit den Brexit-Verhandlungen befasst. EU-Chefunterhändler Barnier will notfalls noch Wochen mit London verhandeln. Ob so viel Zeit überhaupt noch bleibt, ist allerdings fraglich.

    Brexit: Brüssel und London hoffen auf Handelsabkommen

      Kommissionspräsidentin von der Leyen und Premierminister Johnson haben sich für eine Einigung in den Brexit-Verhandlungen stark gemacht. Ein positives Zeichen, mit dem der Druck auf die wenigen verbleibenden Tage weiter steigt.

      Deutschland trendet in Großbritannien

        Viele Sorgen, große Skepsis gab es vor 30 Jahren in Großbritannien, vor allem bei Margaret Thatcher in Downing Street. Sie traute Deutschland nicht, geprägt von ihrer Jugend im Zweiten Weltkrieg. Nun gibt es mehr Respekt als Skepsis vor Deutschland.

        EU-Kommission leitet rechtliche Schritte gegen London ein
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen geplanter einseitiger Änderungen am Brexit-Vertrag hat die EU-Kommission rechtliche Schritte gegen Großbritannien angekündigt. Die Verhandlungen über die künftigen wirtschaftlichen Beziehungen dürften dadurch erschwert werden.

        Neuer Corona-Schnelltest - Test-Ergebnis in 90 Minuten

          Ein neuer SARS-CoV-2-Schnelltest eines Forscherteams vom Imperial College London liefert in 90 Minuten ein Testergebnis. Dazu braucht es kein Labor, und das Gerät in Form einer Kartusche ist kleiner als ein Smartphone.