BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Vorerst keine Lokführer-Streiks - Urabstimmung bis Anfang August

  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei der Deutschen Bahn droht in den nächsten Wochen noch kein Streik. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) will erst zu einer Urabstimmung aufrufen. Die Auszählung sei für den 9. August 2021 vorgesehen, wie der Vorsitzende Weselsky sagte.

Lokführer-Gewerkschaft beschließt Arbeitskampf bei der Bahn

    Bei der Deutschen Bahn rücken Streiks der Lokführer mitten in der Ferienzeit näher. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat nach gescheiterten Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband Move konkrete Arbeitskampfmaßnahmen beschlossen.

    Trainspotter aus Aschaffenburg begeistert Youtube-Gemeinde

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Alexander Emmerth aus Aschaffenburg ist ein sogenannter Trainspotter. Der ehemalige Lokführer jagt und filmt ausgefallene Züge. Die Videos stellt er seit einigen Jahren auf Youtube ins Internet. Damit erreicht er eine beachtliche Fangemeinde.

    Tarifkonflikt mit der Bahn: Lokführer kündigen Streik an

      Bahn-Reisende müssen in der Sommerreisezeit mit erheblichen Behinderungen rechnen. Nach den gescheiterten Tarifverhandlungen kündigte die Lokführergewerkschaft GDL die "Einleitung von Arbeitskampfmaßnahmen" an. Einen Termin nannte sie noch nicht.

      Bahn-Streik zum Sommeranfang zeichnet sich ab

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Verhandlungen zwischen Deutscher Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) sind auch in der vierten Tarifrunde ergebnislos geblieben. Der Konzern warf der GDL "Konfrontation um jeden Preis" vor. Nun droht ein Streik zum Sommeranfang.

      Warnstreik-Risiko bei der Deutschen Bahn nicht gebannt

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Tarifkonflikt der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL ist das Risiko von Warnstreiks vorerst nicht gebannt. So sieht es auch die Deutsche Bahn angesichts der aktuellen Forderungen der Lokführergewerkschaft GDL.

      Tarifstreit: Lokführer-Gewerkschaft stellt Bahn ein Ultimatum

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Tarifstreit zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführer-Gewerkschaft GDL ist vorerst keine Einigung erkennbar. Streiks sind dennoch nicht ausgeschlossen, wenn in zwei Wochen ein Ultimatum ausläuft.

      Wegen Corona-Krise: Piloten werden Lokführer

        In der Pandemie müssen viele Airlines Tausende Mitarbeiter entlassen. Diese wollen jetzt bei der Deutschen Bahn einsteigen, um als Lokführer oder Zugbegleiter zu arbeiten. Die Umschulung geht deutlich schneller als die normale Ausbildung.

        Lokführer händeringend gesucht

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Lokführer – der Kindheitstraum vieler Buben. Offenbar aber bleibt es meist beim Traum. Es gibt nämlich zu wenige Lokführer. Deshalb werden auch Quereinsteiger gern genommen, etwa bei der Eisenbahngesellschaft Agilis. Ridvan Celik ist einer von ihnen.

        Landkreis Forchheim: Fahren Züge hier bald autonom?

          Nicht nur Autos, sondern auch Züge könnten schon bald selbständig und ganz ohne Lokführer fahren. Hierzu soll ein Projekt im Landkreis Forchheim beitragen. Eine entsprechende Vorstudie hat bereits begonnen. Erste Ergebnisse soll es im Sommer geben.