Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Christian Keller ist neuer Bürgermeister von Grafenrheinfeld

    Grafenrheinfeld im Landkreis Schweinfurt hat gewählt: Christian Keller von der CSU ist neuer Bürgermeister. Er setzte sich gegen zwei Mitbewerber durch. Vorgängerin Sabine Lutz war aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten.

    Verkehrsexperten diskutieren über mögliche Seilbahn in Kempten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An der Hochschule Kempten diskutieren am Montagabend Verkehrsexperten und Lokalpolitiker über die angedachte Seilbahn vom Bahnhof in die Innenstadt. Im Fokus steht, ob und wie Seilbahnen künftig in das städtische Verkehrskonzept hineinpassen.

    Gewalt gegen Lokalpolitiker: Städtebund "entsetzt"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Deutsche Städte- und Gemeindetag sieht durch die zunehmende Gewalt gegen Lokalpolitiker die Demokratie bedroht. Auch Bayerns Innenminister Herrmann schlägt warnende Töne an.

    Landrat will Wasserstoffzüge im Oberallgäu
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Alternative Antriebskonzepte sind in Fortbewegungsbereichen gefragt. Dabei ist nicht immer der rein elektrische Antrieb im Vorteil. Zukünftig wird auch die Brennstoffzelle eine Rolle spielen - auch im Zugverkehr. Allgäuer Lokalpolitiker preschen vor.

    Rattengedicht: FPÖ-Chef Strache zieht Notbremse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen eines sogenannten Rattengedichts hat FPÖ-Chef Strache den Rücktritt des FPÖ-Vizebürgermeisters von Braunau bekannt gegeben - Österreichs Kanzler Kurz (ÖVP) begrüßte den Entschluss. In dem Text hatte sich der Lokalpolitiker rassistisch geäußert.

    Hochwasserschutz: Entrüstung wegen Aiwangers Baustopp-Plänen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Erneut hat eine Äußerung des bayerischen Wirtschaftsministers Aiwanger im Hochwasserschutz-Streit für Ärger gesorgt: Der Freie Wähler-Chef hatte kürzlich einen Baustopp in Hochwassergebieten gefordert. Lokalpolitiker sind irritiert und entrüstet.

    Ankerzentrum in Donauwörth: Innenminister gibt Details bekannt

      Die bisherige Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Donauwörth wird ab 1. August zum Ankerzentrum. Innenminister Joachim Herrmann will heute Vormittag Lokalpolitiker und Behörden im persönlichen Gespräch über die genauen Pläne informieren.

      Oberding: Sexualstraftäter statt Familien in Asylunterkunft

        Aufregung im Landkreis Erding: Vier Flüchtlingsfamilien mussten aus der Gemeinschaftsunterkunft Oberding ausziehen, damit dort ein Sexualstraftäter untergebracht werden kann. Asylhelfer und Lokalpolitiker sind empört. Von Birgit Grundner

        Donau-Auen: die Nationalpark-Freunde
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Ein Nationalpark Donau-Auen - von den einen ersehnt, von anderen gefürchtet. Die Kritiker haben sich immer wieder zu Wort gemeldet. Nun gibt es eine Gegenbewegung mit Naturschützern, Jägern, Fischern, Wissenschaftlern und Lokalpolitikern.

        Winterklausur der Freien Wähler vor Abschluss

          Am letzten Tag der Landtagsfraktionsklausur der Freien Wähler steht der Hochwasserschutz zur Diskussion. Die Abgeordneten treffen sich mit Lokalpolitikern und einem Bauernverbands-Vertreter an einem geplanten Donau-Flutpolder. Von Regina Kirschner