BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Böhmermann geht auf Profi-Fußball los: "Schreitet niemand ein?"

    Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandschef des FC Bayern wird im neuesten "Magazin Royale" für "15 Jahre Kopfballtraining am Uhrenkasten" geschmäht, der DFB wegen Steuer-Ärger verspottet, das ganze Profigeschäft als "dreister Lobbyismus" gebrandmarkt.

    Fall Nüßlein: Opposition fordert strikte Lobby-Regeln

      Hat sich der CSU-Politiker Georg Nüßlein durch die Vermittlung von Aufträgen für Corona-Schutzmasken bereichert? Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Linke und Grüne fordern weiter ein Lobbyregister und die genaue Veröffentlichung von Nebeneinkünften.

      Globalisierungsexperte Vöpel: "Wir brauchen neue Spielregeln"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      22. Mai 2020: Corona bedroht nicht nur die Freiheit, sondern führt nach Ansicht von Henning Vöpel zu Nationalismus, Egoismus und Lobbyismus. Der Chef des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts plädiert in unserem Podcast deshalb für neue Regeln.

      Prominente Seitenwechsel: Von der Politik in die Wirtschaft

        Gerd Schröder, Friedrich Merz, Roland Koch: Alle drei haben nach ihrer Politkarriere lukrative Posten in der Wirtschaft angenommen. Denn mit ihren Kontakten sind sie für die Unternehmen viel wert. Besonders auffällig ist das in der Autoindustrie.

        Einfluss auf allen Kanälen - Google und seine Lobbyarbeit
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit Jahren hat die EU US-Tech-Konzerne im Visier. Ihr Marktverhalten entspreche nicht den europäischen Wettbewerbsregeln. Milliardenschwere Bußgelder folgten. Doch der Kampf um Einfluss geht weiter - mit viel Geld und Lobbyismus bis an die Grenzen.

        Lobbyismus von Facebook & Co: Undurchsichtige Fabriken

          In Brüssel werben längst nicht mehr nur Autobauer und Landwirte um Aufmerksamkeit der Politik. Laut Lobby Control geben dort aktuell US-Tech-Riesen viel Geld aus. Hintergrund dürfte auch ein neues Gesetz mit mehr Regeln für die Digitalbranche sein.

          Transparenz: Lobby-Register bald auch in Bayern?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Eine Datenbank mit den Verbindungen zwischen Politikern und Lobbyisten: Das fordert die Opposition im Bayerischen Landtag schon länger. Inzwischen äußern sich auch CSU-Politiker offener - etwa Landtagspräsidentin Ilse Aigner.

          AfD beschäftigt Russland-Lobbyisten im Bayerischen Landtag

            Ein neuer Mitarbeiter der AfD-Fraktion im bayerischen Landtag setzt sich seit Jahren für eine Vorherrschaft Russlands in Europa ein und pflegt beste Kontakte nach Moskau.

            Rechte Facebook-Gruppen: Hass-Postings bleiben jahrelang
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Todesdrohungen, Nazipropaganda und rassistische Beleidigungen sind in rechten Facebook-Gruppen stark verbreitet. Reporter von BR, NDR und WDR haben Millionen Posts und Kommentare ausgewertet. Die Analyse: Das Unternehmen tut zu wenig gegen den Hass.

            Fall Amthor: Transparency sieht Anfangsverdacht der Bestechung
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Transparency International Deutschland sieht in der "Lobby-Affäre" rund um den Bundestagsabgeordneten Amthor einen "Anfangsverdacht der Bestechung". Das sagte der Vorsitzende Bäumer dem Rundschau Magazin.