Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Betrunkener Fahrer stellt Lastwagen quer auf Autobahn ab

    Einen extrem gefährlichen Parkplatz hat sich ein betrunkener Lkw-Fahrer auf der A9 bei Paunzhausen gesucht: Er stellte sein Gefährt am Samstagabend kurz hinter der Raststätte Paunzhauser Feld in Fahrtrichtung München quer auf der Fahrbahn ab.

    Wassermungenau: "Toter Winkel & die Perspektive des Lkw-Fahrers"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit der Aktion "Toter Winkel & die Perspektive des Lkw-Fahrers" werden Schulkinder auf die Gefahren aufmerksam gemacht, die durch abbiegende Lkw drohen. In Wassermungenau haben Kinder am Dienstag gelernt, wie sie gefährliche Situationen vermeiden.

    Verkehrsrowdy rammt beinahe Notarztwagen auf B8
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit einem riskanten Überholvorgang hat ein Lkw-Fahrer mehrere Menschenleben gefährdet. Der 23-Jährige überholte in einer unübersichtlichen Kurve und rammte dabei beinahe einen Notarztwagen. Ein ähnlicher Fall hatte im Januar Schlagzeilen gemacht.

    DGB und Hofreiter fordern bessere Bezahlung in Lkw-Branche
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Termindruck, schlechte Bezahlung, Stress und Stau. Viele Lkw-Fahrer leiden unter den gegeben Arbeitsbedingungen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert deswegen eine schnelle Änderung - und bekommt Rückendeckung von GRÜNEN Politiker Anton Hofreiter.

    Lkw-Fahrer bei Unfall auf der A3 lebensgefährlich verletzt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf der A3 sind drei Lastwagen verunglückt. Einer der Fahrer ist lebensgefährlich verletzt worden. Die Bergungsarbeiten dauerten acht Stunden.

    Probleme mit falsch parkenden Lkw auf Rastplätzen an der A3
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Parkplätze für pausierende Lkw-Fahrer sind knapp entlang der Autobahnen. An den A3-Rastanlagen bei Weibersbrunn sorgten in der Nacht auf Mittwoch gleich zwei unorthodox parkende Lkw-Fahrer für Probleme.

    Fall Sophia L.: Mordprozess gegen Lkw-Fahrer beginnt im Juli
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor genau einem Jahr ist die Studentin Sophia L. während des Trampens verschwunden und kurze Zeit später tot in Spanien aufgefunden worden. Nun steht fest, dass sich ein Lkw-Fahrer aus Marokko ab Juli wegen Mordes vor Gericht verantworten muss.

    Getötete Tramperin aus Amberg: Vor einem Jahr verschwand Sophia
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor genau einem Jahr verschwand die damals 28-jährige Tramperin Sophia. Sie wollte von Leipzig aus nach Amberg zu ihren Eltern trampen und stieg in den Lkw eines marokkanischen Fahrers. Er soll die Frau getötet haben.

    Lkw-Fahrer erwischt: Seit elf Jahren keinen Führerschein

      Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in München einen LKW kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer seit elf Jahren keinen Führerschein hat. Außerdem ergab die Alkoholkontrolle 1,0 Promille.

      4.100 Schildkröten in Lastwagen nach Russland geschmuggelt

        Ein Lkw-Fahrer ist beim Versuch 4.100 Schildkröten zu schmuggeln an der Grenze zwischen Russland und Kasachstan aufgeflogen. Der Wert der Fracht liegt bei 68.000 Euro. Jetzt sollen die Tiere wieder freigelassen werden.