BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

SGL Carbon bekommt 42,9 Millionen Euro für Batterien-Entwicklung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie können Lithium-Ionen-Batterien maximale Leistung bringen, was ist nötig, damit sie möglichst lange halten? Daran arbeitet SGL Carbon unter anderem am Standort in Meitingen. Jetzt erhält das Unternehmen eine äußert großzügige Förderung.

In Redwitz wird an der Grünen Batterie mit Kochsalz geforscht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Europa sollen umweltschonende und sichere Batterien produziert werden. Eine wichtige Rolle dabei spielt ein Unternehmen aus dem Landkreis Lichtenfels. Es produziert Keramiken, die in noch relativ unbekannten Kochsalz-Batterien zum Einsatz kommen.

Flug-Taxi und Batterien: Söder besucht Varta und Airbus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Innovation und neue Produkte – darum geht es heute beim Besuch des bayerischen Ministerpräsidenten in Schwaben. Söder ist bei Varta in Nördlingen und Airbus Helicopters in Donauwörth zu Gast und wird dabei einer Premiere beiwohnen.

Varta in Nördlingen wird mit 100 Millionen Euro gefördert
  • Artikel mit Video-Inhalten

Deutschland soll ein wichtiger Standort in der Fertigung von Batteriezellen werden. Der Bund fördert deshalb schon bestehende Unternehmen wie Varta. Allein der Standort Nördlingen bekommt heute Fördermittel von über 100 Millionen Euro.

ISS-Außeneinsatz: US-Astronaut verliert kleinen Spiegel

    Der US-Astronaut Chris Cassidy hat bei einem Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS einen kleinen Spiegel von seinem Raumfahreranzug verloren. An der ISS sollen alte Batterien gegen Lithium-Ionen-Batterien ausgetauscht werden.

    Chemie-Nobelpreis für Erfinder des Lithium-Ionen-Akkus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der diesjährige Chemie-Nobelpreis geht an die drei Wissenschaftler John Goodenough aus den USA, Stanley Whittingham aus Großbritannien und Akira Yoshino aus Japan für die Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterien.

    Apple gibt systematische Verlangsamung älterer iPhones zu

      Apple hat zugegeben, ältere iPhones per Update gezielt zu verlangsamen. Ein Firmensprecher erklärte, die Lithium-Ionen-Batterien würden sich bei Kälte, niedrigem Ladestand oder mit der Zeit plötzlich abschalten, um die Elektronik zu schützen.

      Größte Lithium-Ionen-Batteriefabrik Europas geplant
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Deutschland kann bis 2020 eine echte Größe auf dem E-Auto-Markt werden kann, glaubt Sven Bauer. Er ist Geschäftsführer des Batterieherstellers BMZ in Karlstein und will schon bald Topfirmen wie Tesla Paroli bieten. Von Klaus Hanisch

      Kinderarbeit fürs Smartphone

        Für die Lithium-Ionen-Batterien in modernen Handys und Laptops braucht man Kobalt - und das wird Amnesty International zufolge in Minen im Kongo mittels Kinderarbeit gefördert. Tausende Minderjährige würden dort für einen Hungerlohn schuften.