BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nürnberger Lastenrad-Forschungsprojekt gewinnt Umweltpreis

    Eine Forschungsgruppe aus Nürnberg hat den Umweltpreis der Bayerischen Landesstiftung gewonnen. Sie befasst sich mit dem Thema Lastenräder und welche umweltfreundliche Rolle diese in Lieferketten spielen können.

    Wissenschaftler Neugebauer will robustere Lieferketten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    17. Juli 2020: Corona hat gezeigt, dass es schwierig wird, wenn Lieferketten abreißen. Sie müssen besser organisiert werden, sagt Reimund Neugebauer. Solidarität bleibe aber wichtig, so der Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft in unserem Podcast.

    Blutiger Nikolaus: Ausbeutung in der Kakaoindustrie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Während rund um die Nikolauszeit vor allem in Europas Kinderzimmern fleißig Schokolade genascht wird, sind es oft auch Kinder, die unter prekären Bedingungen arbeiten müssen. Trotz zahlreicher Versprechungen nimmt die Kinderarbeit in Westafrika zu.

    Papierhersteller Fripa sieht keinen Grund für Hamsterkäufe

      Derzeit fährt der Miltenberger Hygienepapierhersteller Fripa wieder Sonderschichten, um den Bedarf an Toilettenpapier zu decken. Für Hamsterkäufe gebe es aber keinen Grund, so der Verkaufsleiter. Die Lieferketten würden funktionieren.

      Deutsche Wirtschaft sucht Alternativen zu China
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Warum ist Chinas Wirtschaft bereits wieder aus der Corona-Krise herausgekommen? Und welche Alternativen hat die deutsche Wirtschaft, wenn Lieferketten stocken? Unter anderem darum geht es heute bei der Asien-Pazifik-Konferenz in Berlin.

      Unterammergau: Wie ein Unternehmer mit den Corona-Folgen kämpft
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Christian Zott ist einer der erfolgreichsten EDV-Unternehmer in Deutschland. Für Millionen Euro hat er in seiner Heimat Unterammergau eine Kunsthalle, ein Nobel-Hotel und Restaurant errichtet. Alles hatte erst kurz offen, dann kam Covid-19.

      Lieferketten sichern: Unternehmen nutzen künstliche Intelligenz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Produktionsprozesse in der Wirtschaft sind weltweit verknüpft. Die Corona-Pandemie hat viele zum Erliegen gebracht. Ein Problem auch für bayerische Hersteller – obwohl sich einige auf solche Fälle vorbereitet hatten.

      Wegen Corona: Schwabens Export-Wirtschaft orientiert sich neu
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Unterbrochene Lieferketten und Stillstand in der Produktion auf der einen Seite, Einbrüche in wichtigen Märkten auf der anderen Seite – die Corona-Krise wirkt sich auf tausende Unternehmen in Schwaben aus. Die Export-Wirtschaft sucht nach Lösungen.

      Industrieproduktion zieht deutlich an
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In der Corona-Krise hat auch die deutsche Industrie einen historischen Einbruch erlebt. Lieferketten waren unterbrochen, Fabriken geschlossen, Arbeit auf Sparflamme. Doch es geht wieder aufwärts, meldet das Bundesfinanzministerium.

      Entwicklungsminister Müller verteidigt Lieferkettengesetz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Entwicklungsminister Gerd Müller hat das geplante Lieferkettengesetz zur Einhaltung von Menschenrechten erneut gegen Kritik von Wirtschaftsverbänden verteidigt. Die Wirtschaft werde bei der Ausarbeitung mit Minister Hubertus Heil einbezogen.