BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mordfall Peggy: Sechsteilige Doku-Serie "Höllental" im ZDF

    Wenige Monate nachdem die Staatsanwaltschaft Bayreuth die Ermittlungen im Mordfall Peggy eingestellt hat, zeigt das ZDF eine Fernsehserie über den Vorfall. In sechs Teilen will die Dokumentation den Fall in der Stadt Lichtenberg rekonstruieren.

    Oberfranken bauen VW-Käfer aus Schnee
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eiskalt, mit null PS: Zwei Nachbarn aus Lichtenberg haben in stundenlanger Arbeit ein Auto aus Schnee gebaut. Die Skulptur lockt inzwischen sogar Schaulustige an.

    Reaktionen auf die Einstellung der Ermittlungen im Fall Peggy
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach fast 20 Jahren hat die Staatsanwaltschaft Bayreuth die Ermittlungen im Fall Peggy eingestellt. Während der letzte Hauptverdächtige Schadensersatz fordern will, versetzt sich der Bürgermeister von Lichtenberg in die Lage von Peggys Familie.

    Fall Peggy: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Fast 20 Jahre lang wurde ermittelt. Wer die damals neun Jahre alte Peggy Knobloch aus Lichtenberg im Landkreis Hof ermordet hat, konnten die zeitweise 40 mit dem Fall beschäftigten Ermittler aber nicht klären. Jetzt wird der Fall Peggy geschlossen.

    Der Fall Peggy: Eine Chronologie der Ereignisse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    2001 verschwindet Peggy Knobloch aus Lichtenberg. 2016 werden sterbliche Überreste des Mädchens entdeckt. Wer Peggy umgebracht hat, bleibt wohl ungeklärt. Nach 20 Jahren hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Eine Chronologie.

    Haus Marteau: Neuer Konzertsaal soll in diesem Jahr fertig sein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein unterirdischer Konzertsaal wird das neue Prachtstück am Haus Marteau in Lichtenberg. Inzwischen wurden auch die letzten Granitsplitter für den Bau angeliefert. Auch ein neuer Meisterkurs hat in der Musikbegegnungsstätte bereits begonnen.

    3D-Modell der Frankenwaldbrücken zeigt umstrittenes Bauprojekt

      Die Realisierung der umstrittenen Frankenwaldbrücken im Landkreis Hof wird konkreter: Mehr als einen Monat nachdem Umweltminister Thorsten Glauber grünes Licht für das Projekt gegeben hat, steht nun ein 3D-Modell im Lichtenberger Rathaus.

      Unterfränkische Forscher erhalten europäische Forschungspreise

        Gleich zwei Wissenschaftler der Universität Würzburg erhalten in diesem Jahr einen der mit rund 1,5 Millionen Euro dotierten ERC Starting Grants des Europäischen Forschungsrats: die Astrophysikerin Sara Buson und der Chemiker Crispin Lichtenberg.

        Besucherbergwerk in Lichtenberg: Abtauchen in den Stollen
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Friedrich-Wilhelm-Stollen in Lichtenberg ist der einzige Stollen im Frankenwald, der von Alexander von Humboldt selbst angelegt wurde. Heute ist der Stollen ein Ausflugsziel. Gerade bei heißen Temperaturen lohnt ein Ausflug in die kühlen Kammern.

        Wieder Leben in Musikbegegnungsstätte "Haus Marteau"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Umbau der Internationalen Musikbegegnungsstätte "Haus Marteau" in Lichtenberg können erstmals seit drei Jahren wieder Nachwuchstalente aus der ganzen Welt in dem Haus proben. Ein Highlight sind die öffentlichen Konzerte.