BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Warum der Bitcoin ein Rekordhoch erreicht hat

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Bitcoin ist zuletzt stark gestiegen, hat sogar die 20.000-Dollar-Marke überschritten. Für die aktuell hohe Nachfrage gibt es gleich mehrere Gründe, auch Corona spielt eine Rolle.

Worum geht es beim digitalen Euro?

    Es kommt Bewegung in die Welt des Bezahlens: Im Januar soll die Facebook-Währung Libra starten, aber auch die Europäische Zentralbank arbeitet an digitalem Geld. Wir erklären, was es mit dem digitalen Euro auf sich hat.

    Facebook-Währung Libra lässt sich kaum noch verhindern

      Mit "Libra" plant Facebook die Einführung einer eigenen Cyberwährung. Doch gegen das Geld von Facebook gibt es viele Bedenken, zum Beispiel von der Bundesbank. Verhindern lässt sich "Libra" wohl aber kaum noch.

      Europäische Zentralbank lässt digitalen Euro testen

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Europäische Zentralbank sucht die Öffentlichkeit. Vor allem bei der Einführung des digitalen Euro ist das zu spüren. Der ist zwar noch nicht beschlossen, aber der Probelauf hat angefangen. Hinter den Kulissen wird bereits getestet.

      Bitcoin & Co.: EU-Kommission will digitales Geld regulieren

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit neuen Regeln für digitales Geld in der EU, wie Bitcoin oder das Facebook-Projekt Libra, will die Europäische Kommission Maßstäbe setzen. Europa solle weltweiter Vorreiter bei Finanzinnovationen werden.

      Börse: Digitales Zentralbankgeld

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die digitale Kryptowährung Bitcoin hat in den letzten Wochen rund 2000 Dollar an Wert verloren. Unter anderem belasten Experten zufolge die kritischen Diskussionen um die geplante digitale Währung Libra von Facebook.

      Börse: Dax kaum verändert

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Durch die Pläne des sozialen Netzwerks Facebook für eine neue Digitalwährung rückt auch die Zukunft des Bitcoin wieder in den Fokus von Finanzprofis und Anlegern.

      Börse: DAX stabil

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der US-Kongress will sich in einer Anhörung mit den Plänen von Facebook für eine neue Währung mit dem Kunstnamen "Libra" befassen. Sie soll stabiler werden als der Bitcoin. Im Vorfeld hatte sich US-Präsident Trump ablehnend geäußert.