Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kluftinger-Erfinder stellen ersten Thriller vor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit ihren Allgäu-Krimis um Kommissar Kluftinger sind sie bundesweit bekannt worden: Volker Klüpfel und Michael Kobr. Jetzt haben die beiden ihren ersten Thriller veröffentlicht. Statt Heimat und Humor bietet "Draußen" ein eher düsteres Szenario.

"Wunsiedel ist bunt": Mit Kultur gegen Neonazis
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Während Rechtsextreme in Wunsiedel wieder zum "Heldengedenken" rufen, formiert sich in der Stadt einmal mehr der Widerstand gegen Rechts. In diesem Jahr hat das Netzwerk "Wunsiedel ist bunt" ein Programm aus Musik, Filmen und einer Lesung geschnürt.

Lohr am Main: Kinder- und Jugendliteraturfestival
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bis zum Sonntag findet in Lohr am Main das erste Kinder- und Jugendliteraturfestival statt. Zum Auftakt wird der "Lohrer Lesepreis" verliehen. Den Abschluss die Buchvorstellung von Paul Maar, einem der erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren.

"Agentterrorist": Yücel stellt Gefängnisbuch im Gefängnis vor

    Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel kam vor anderthalb Jahren aus der Haft in der Türkei frei. Über seine Zeit im Gefängnis hat Yücel ein Buch verfasst. "Agentterrorist" heißt es – eine Anspielung auf die Vorwürfe gegen ihn.

    "Der Traum in uns", Norwegens Motto zur Frankfurter Buchmesse

      "Ich bin ein wortkarger Mann, doch gelegentlich führe ich Selbstgespräche", heißt Band 1 der Gesamtausgabe des Norwegers Kjell Askildsen. Heute wird er 90 Jahre und mit seinen existentiellen Geschichten starten Afterwork-Lesungen im Literaturhaus.

      Hype um Margaret Atwoods neuen Roman "Die Zeuginnen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das gab's noch nie: Eine Buchpremiere, die weltweit übertragen wird. Nach dem Erfolg von "Report der Magd" ist der Rummel um Margaret Atwoods Roman-Fortsetzung "Die Zeuginnen" gewaltig. Die Lesung wurde live in 1.300 Kinos gestreamt.

      Das Poetenfest in Erlangen ist ein Fest für Literatur-Entdecker
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Hauptveranstaltung auf dem Erlanger Poetenfest ist die Revue der Neuerscheinungen im Schlossgarten, bei der jedes Mal 20 neue Bücher mit Lesungen und Autorengesprächen präsentiert werden. Dort begeisterte vor allem die Debütantin Karen Köhler.

      Frankreich billigt Gesetz gegen Hass im Netz

        Die französische Nationalversammlung hat ein neues Gesetz gegen Hass im Netz in erster Lesung gebilligt: Betreiber von Online-Netzwerken wie Facebook und YouTube müssen demnach Aufrufe zum Hass innerhalb von 24 Stunden nach einer Beschwerde löschen.

        Bundestag berät Gesetzentwürfe zur Organspende
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Bundestag berät erstmals die Gesetzentwürfe zur Organspende. Zwei Initiativen liegen vor. Nach dem Willen des Gesundheitsministers soll jeder automatisch Spender sein, es sei denn, er widerspricht.

        Gesetz verschoben: Erfolg für Demonstranten in Hongkong
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Demonstranten in Hongkong können einen ersten Erfolg verbuchen: Nach erneuten Massenprotesten wurde die zweite Lesung des umstrittenen Gesetzes über Auslieferungen an China verschoben.