BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neue Lernplattform: Was bringt MUNDO für die Schulen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In der Bildungspolitik kocht jedes Bundesland sein eigenes Süppchen. Das soll nun ein Stück weit ein Ende haben. Diese Woche ist die neue Schulplattform MUNDO online gegangen: ein gemeinsames Bildungsportal für alle 16 Bundesländer.

Schulen haben große Defizite bei der Digitalisierung

    Deutsche Schulen haben Nachholbedarf beim Online-Unterricht. Das erklärt die Geschäftsführerin der Digitalisierungs-Denkfabrik "Initiative D21" im B5-Interview. Es fehle an Kompetenz, Geräten und Lernplattformen. Das Gesamtbild sei "unprofessionell."

    Realschullehrer üben scharfe Kritik an Lernplattform "Mebis"

      Seit Ende April dürfen Schüler wieder in die Schule gehen. Die Realschullehrer in Bayern ziehen nach mehr als zwei Monaten Lernen zu Hause eine positive Bilanz - sehen aber auch Verbesserungsbedarf. Vor allem bei der Online-Lernplattform "Mebis".

      Deisenhofer: "Jeder Schüler muss einen Laptop bekommen"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Schlaue Pädagogik, eine funktionierende Lernplattform und ein ausgedünnter Lehrplan - wie der Unterricht von Zuhause gelingen könnte, erklärt der bildungspolitische Sprecher der Bayerischen Grünen, Maximilian Deisenhofer, im Interview mit Bayern 2.

      Eckenhaider Grundschulklasse startet Online-Unterricht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Immer mehr Schulen machen sich in der Corona-Krise vertraut mit dem digitalen Schulbetrieb. Seit Kurzem lernt eine vierte Klasse der Grundschule Eckenhaid im Online-Unterricht. Deutsch- und Matheunterricht erfolgt über eine Lernplattform im Netz.

      Warum die Lernplattform Mebis noch immer eine Baustelle ist

        Mitte März kollabierte die Lernplattform Mebis unter dem Ansturm der Nutzer. Das bayerische Kultusministerium besserte nach, doch die Probleme blieben. Der Chaos Computer Club hat einen Tipp, wie sich Schulen unabhängig von Mebis machen können.

        Eine Woche Online-Unterricht – Schulen ziehen gemischte Bilanz

          Eine Woche Unterricht zuhause – die Bilanz fällt durchwachsen aus. Die Schüler sehen das meist positiv, so der Bayerische Philologenverband. Die Lernplattform "Mebis" sei völlig überlastet. Laut Landes-Eltern-Vereinigung laufe vieles nur per E-Mail.

          Digitale Lernplattform Mebis nicht erreichbar

            Die digitale Plattform Mebis des Kultusministeriums ist derzeit nicht erreichbar. Möglicherweise wurde die Seite absichtlich attackiert. Es ist aber auch eine andere Ursache denkbar.