BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Keime im Trinkwasser: Kein Abkochgebot mehr für Schollbrunn
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Einwohner von Schollbrunn im Landkreis Main-Spessart müssen ihr Trinkwasser ab sofort nicht mehr abkochen. Das Wasser werde aber weiterhin gechlort, so das Landratsamt. In Lengfurt gibt es noch keine Entwarnung.

Bürger in Schollbrunn sollen Leitungswasser weiter abkochen

    Das Trinkwasser in Schollbrunn im Landkreis Main-Spessart ist immer noch mit coliformen Keimen belastet. Schon seit einigen Tagen sollen die Bürger es deshalb abkochen. Noch kann das Landratsamt allerdings keine Entwarnung geben.

    Explosion auf Campingplatz in Lengfurt: 77-Jährige verletzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei einer Explosion auf einem Campingplatz in Lengfurt ist eine Seniorin schwer verletzt worden. Vermutlich ist im Vorbau eines Campingwagens eine Gasflasche explodiert. Den Zustand der 77-Jährigen bezeichnet die Polizei als kritisch.

    Unterfränkische Freibäder vor Öffnung

      Die Freibadsaison in Unterfranken steht in den Startlöchern. Die meisten Bäder öffnen in den kommenden Tagen. Im Winter musste erneut viel Geld in die Sanierung gesteckt werden, wie einige Beispiele aus der Region zeigen.

      Schiff rammt Wasserkraftwerk am Main in Lengfurt

        Im Wasserkraftwerk Lengfurt (Lkr. Main-Spessart) ist es heute früh zu einer Havarie gekommen. Ein Schiff hat sich selbstständig gemacht und ist gegen die Wand des Kraftwerk geprallt. Verletzt wurde zum Glück niemand.

        Ehrenamtliche bringen Sanierung voran

          Lange war das defizitäre und marode Waldbad im Triefensteiner Gemeindeteil Lengfurt vom Aus bedroht. Nun arbeitet eine Koalition des Rathauses mit den Bürgern dafür, das Bad zu retten. Und in den letzten Wochen wurde viel geleistet.

          Lengfurter Waldbad ist gerettet
          • Artikel mit Bildergalerie

          Die geplante Schließung des Waldbads in Lengfurt ist vom Tisch. Den Beschluss dazu fasste gestern der Marktgemeinderat Triefenstein und holte sich eine Bürgerinitiative mit ins Boot. Von Sylvia Schubart-Arand

          Waldbad Lengfurt ist gerettet

            Es gibt offenbar eine Chance auf eine Waldbad-Saison 2017 im Triefensteiner Ortsteil Lengfurt. Nach einem Treffen zwischen Vertretern der Kommune und der Bürgerinitiative Pro Waldbad packen jetzt wohl die Bürger selbst tatkräftig mit an.

            Rettung durch Engagement der Bürger möglich
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Entscheidung zur Schließung des Waldbads Lengfurt hatte Triefensteins Bürgermeister Norbert Endres zuletzt vertagt. Eine Bürgerinitiative will mit kritischen Fragen das Aus verhindern. Auch der Bürgermeister sieht nun einen Hoffnungsschimmer.

            Zementwerk greift Gemeinde unter die Arme

              10.000 Euro muss Triefenstein als Eigenanteil für ein neues Feuerwehrauto aufbringen – für eine Marktgemeinde mit klammer Kasse viel Geld. Umso größer die Erleichterung, dass das Zementwerk eine kräftige Finanzspritze zusteuert.