Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Bank of Japan könnte Zinsen weiter senken
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Konjunktursorgen beschäftigen die Anleger weiterhin. Der Nikkei schließt nach der Zinssenkung der US-Notenbank im Plus. Die japanische Zentralbank signalisiert, dass sie den Leitzins weiter senken könnte und aus China kommen schwache Konjunkturdaten.

Börse: DAX beginnt Handel kaum verändert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bilanzsaison und Geldpolitik stehen für die Anleger im Zentrum des Geschehens. Wieder legen einige Firmen ihre Quartalsbericht vor und es wird auf sinkende Zinsen in den USA spekuliert. Dort will die Notenbank morgen über den Leitzins entscheiden.

Börse: Märkte in Asien uneinheitlich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Verbraucherpreise in Japan steigen langsamer als erwartet. Es gibt Hoffnung im Handelsstreit zwischen den USA und China - und es wird auf sinkende Zinsen in den USA spekuliert. Das alles sorgt für ein gemischtes Bild an den Börsen in Asien.

EZB-Entscheidung: Banken müssen höhere Strafzinsen zahlen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der EZB-Rat hat am Donnerstag weitere Anleihekäufe angekündigt und die Strafzinsen für Banken erhöht. Der Leitzins bleibt auf Rekordtief. Die EZB wird für diese lockere Geldpolitik kritisiert. Doch was sind deren Folgen?

Börse: BMW schlägt sich besser als erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An den deutschen Börsen muss man sich heute reihenweise mit Quartalsbilanzen auseinandersetzen. Im DAX hat neben Siemens und Infineon auch BMW Zwischenbilanz gezogen – und dabei besser abgeschnitten als gedacht.

Trump ist US-Zinssenkung zu gering
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die US-Notenbank hat den Leitzins um 0.25 Prozentpunkte gesenkt, der erste solche Schnitt in zehn Jahren. Präsident Trump geht das nicht weit genug. Jetzt steht die Unabhängigkeit der Fed auf dem Spiel.

Börse: US-Notenbank senkt Leitzins
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schon im Vorfeld waren sich die meisten Fachleute einig: Die US-Notenbank würde bei ihrer aktuellen Sitzung erstmals seit mehr als 10 Jahren den Leitzins senken, um 0,25 Prozentpunkte. Genauso kam es. Die Reaktion blieb verhalten.

Erstmals seit der Finanzkrise: US-Notenbank senkt den Leitzins
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kurswechsel in der Geldpolitik: Erstmals seit über zehn Jahren sinkt der Leitzins in den USA. Die Notenbank Fed kappte ihn um einen Viertelpunkt auf die neue Spanne von 2,0 bis 2,25 Prozent. Ein Schritt, der Präsident Trump entgegenkommt.

Börse: DAX leicht im Minus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorfreude der Anleger auf eine baldige Zinssenkung durch die Fed scheint zu schwinden. Sie halten sich zurück; nach der Wahl in Griechenland hingegen greifen sie bei Aktien zu.

Börse: BMW-Chef geht im nächsten Jahr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Wechsel an der Spitze von BMW ist nun sicher. Noch in diesem Monat könnte bekannt werden, wer Krügers Nachfolger wird. Vor dem Arbeitsmarktbericht aus den USA halten sich die Anleger zurück. Die DAX-Wochenbilanz ist bis jetzt recht stark.