Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Drive-in in Leipheim bietet "Wurstsalat to go"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sowas gibt's sonst wahrscheinlich nirgendwo auf der Welt: einen Drive-in-Schalter für Wurstsalat. Bis zum Ende der Biergartensaison soll er jeden Freitag in Leipheim geöffnet haben – wer allein im Auto sitzt, bekommt sogar einen extra Service.

Warnstreik bei Wanzl - Beschäftigte wollen Tarifvertrag
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Geschäftsleitung des Leipheimer Einkaufswagenherstellers Wanzl bietet den Beschäftigten zwei Prozent mehr Gehalt oder einen Haustarifvertrag. Die Mitarbeiter fordern aber einen flächengebundenen Tarifvertrag. Deshalb haben sie heute gestreikt.

Warnstreik bei Einkaufswagenhersteller Wanzl in Leipheim

    Beim weltweit größten Produzenten von Einkaufswagen stehen seit heute morgen die Bänder still. Der Grund: Die Mitarbeiter der Firma Wanzl mit Hauptsitz in Leipheim treten in Warnstreik.

    Unfall legt A8 lahm: Fahrschulauto rammt Lkw bei Günzburg

      Wegen eines Verkehrsunfalls war die A8 in Fahrtrichtung Stuttgart am Karsamstagmorgen zwischen Günzburg und Leipheim komplett gesperrt. Einer Fahrschülerin war dort der Spurwechsel missglückt und sie rammte einen Lkw.

      Zoll beschlagnahmt in Schwaben über 23.000 Zigaretten

        Zigarettenschmuggel gehört zu den häufigsten Delikten, die auf das Konto der organisierten Kriminalität gehen. Jetzt meldet der Zoll einen Fahndungserfolg: Die Einsatzkräfte haben auf der A8 einen größeren Fang gemacht.

        Millionenschaden bei Großbrand auf Bauernhof in Leipheim
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein kompletter Stall stand am Sonntagabend in Leipheim in Flammen. Mehr als 160 Einsatzkräfte kämpften gegen den Brand - und konnten das Schlimmste verhindern. Trotzdem ist großer Schaden entstanden.

        Lange Diskussion um Flutpolder in Leipheim
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Zuge der Koalitionsverhandlungen waren drei von sechs Flutpolder entlang der Donau gestrichen worden - in Leipheim soll jedoch nach wie vor ein Flutpolder gebaut werden. Die Gegner des Projekts haben sich jetzt getroffen.

        Flutpolder in Schwaben: Gegner und Befürworter unzufrieden
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Koalitionsvertrag zwischen Freien Wählern und CSU gibt es Veränderungen bei den Flutpoldern entlang der Donau. Drei der Flutpolder werden gestrichen – einer davon liegt teilweise in Schwaben. Befürworter und Gegner sind damit aber unzufrieden.

        Mehr als 200 Wanzl-Beschäftigte protestieren in Leipheim

          Aktive Mittagspause, so hat die Gewerkschaft IG Metall die Protestaktion genannt. 200 Beschäftigte des Weltmarktführers bei der Produktion von Einkaufswagen haben sich vor dem Werk versammelt. Sie fordern mehr Geld, aber vor allem einen Tarifvertrag.

          Wanzl-Mitarbeiter machen Druck im Streit über Tarifvertrag
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Beschäftigten des weltweit größten Einkaufswagenherstellers versammeln sich heute vor den Werkstoren in Leipheim im Landkreis Günzburg. Sie wollen, dass in die laufenden Verhandlungen über einen Tarifvertrag Bewegung kommt.