BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Autounfall soll Mordversuch gewesen sein: Ehemann auf der Flucht

    Ein 29-Jähriger soll versucht haben seine Ehefrau umzubringen. Dazu hatte der Mann sein Auto auf einen Lärmschutzwall gesteuert. Die Beifahrerin überlebte. Nach seiner Einlieferung ins Bezirkskrankenhaus Günzburg konnte der Verdächtige fliehen.

    Zoll entdeckt bei Kontrolle vier Katzenbabys

      Neben größerer Mengen Alkohol, Zigaretten und Kaffee hat der Zoll bei der Kontrolle von zwei Kleintransportern an der A8 bei Leipheim am vergangenen Samstag auch vier Katzenbabys entdeckt. Auf die Fahrer kommen hohe Kosten zu.

      Neues Hallenbad für Nördlingen – Sanierung in Leipheim

        Nördlingen bekommt ein neues Hallenbad. Das hat der Stadtrat am Abend beschlossen. 18 Millionen Euro sollen investiert werden. Und in Leipheim laufen die Planungen für die Sanierung des Gartenhallenbads.

        Geldautomat in Leipheim gesprengt – Täter ohne Beute

          In Leipheim im Landkreis Günzburg ist in der Nacht ein Geldautomat auf dem Parkplatz eines Supermarkts gesprengt worden. Das teilte die Polizei am Morgen mit. Die Ermittler gehen von mehreren Tätern aus.

          Wasser in Bubesheim muss abgekocht werden

            Die Bürger in Bubesheim und in einem Gewerbegebiet von Leipheim müssen ab sofort ihr Trinkwasser abkochen. Die Ursache für die bakterielle Verunreinigung muss aber erst noch gefunden werden.

            Einkaufswagenhersteller Wanzl produziert Corona-Ausstattung
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Infektionsschutz beim Einkaufen: Der Einkaufswagenhersteller Wanzl in Leipheim produziert jetzt auch Corona-Ausstattung. Spuckschutz-Wände für KassiererInnen und Einkaufswagen mit Ampelsystem, das auf Rot springt, wenn zu viele Kunden im Laden sind.

            Einkaufswagenhersteller Wanzl nimmt Betrieb wieder auf
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Firma Wanzl aus Leipheim, der weltweit größte Hersteller von Einkaufswagen, hatte die Produktion an seinen deutschen Standorten wegen des Coronavirus für ca. zwei Wochen unterbrochen. Nun wird der Betrieb wieder aufgenommen – mit Schutzmaßnahmen.

            Coronavirus: Händler und Gastronomen suchen neue Wege

              Privatkunden-Verkauf statt Lieferungen an Restaurants, damit versucht ein Lebensmittelgroßhändler seinen Betrieb in Zeiten von Corona fortzuführen. Ein Café in Günzburg hat ein altes Lastenrad aufpoliert und liefert jetzt nach Hause.

              Betreiber fordern bessere Konditionen für Kraftwerk in Schwaben
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Seit vielen Jahren haben mehrere Betreiber Interesse daran, Gaskraftwerke in Schwaben zu bauen. Auch der Netzbetreiber Amprion wünscht sich ein neues Kraftwerk bevor Block C am AKW Gundremmingen abgeschaltet wird. Doch das Projekt kommt nicht voran.

              Drive-in in Leipheim bietet "Wurstsalat to go"
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Sowas gibt's sonst wahrscheinlich nirgendwo auf der Welt: einen Drive-in-Schalter für Wurstsalat. Bis zum Ende der Biergartensaison soll er jeden Freitag in Leipheim geöffnet haben – wer allein im Auto sitzt, bekommt sogar einen extra Service.