BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lehrer wollen in Augsburg gegen "Piazolo-Paket" demonstrieren
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Vormittag geben sie die Zwischenzeugnisse aus, am Nachmittag wollen sie protestieren: Lehrer in Schwaben wehren sich gegen das Vorhaben von Kultusminister Piazolo. Seine Maßnahmen gegen den Lehrermangel kommen bei den Pädagogen nicht gut an.

7.000 Protest-Postkarten aus Unterfranken für Michael Piazolo

    Michael Piazolos angekündigte Maßnahmen gegen Lehrermangel stehen in der Kritik. Vertreter der Bildungsgewerkschaft GEW wollen nun "Rote Karten" ans Kultusministerium übergeben. 7.000 Protest-Postkarten werden allein aus Unterfranken erwartet.

    Lehrermangel: Protest gegen Piazolos Pläne für Mehrarbeit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband hatte heute zu Protesten gegen Pläne von Kultusminister Piazolo aufgerufen. Diese sehen ab dem kommenden Schuljahr Mehrarbeit für Grund-, Mittel- und Förderschullehrer vor. Wie sehen die Pläne aus?

    "Wir sagen nein!" - Lehrer-Demo am Nachmittag in Nürnberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Grundschullehrerinnen und -lehrer haben in Nürnberg demonstriert. Ihre Wut richtet sich gegen das Maßnahmenpaket für Grundschullehrer von Kultusminister Michael Piazolo. Es gefährde ihre Gesundheit.

    Lehrermangel: Pädagogen aus Ostbayern demonstrieren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Lehrerinnen und Lehrer gehen für bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße und demonstrieren - auch in Niederbayern und der Oberpfalz. Die Pädagogen sind mit Maßnahmen von Kultusminister Michael Piazolo (FW) nicht einverstanden.

    Welche Folgen hat der Lehrermangel?

      In Bayern herrscht Lehrermangel. Der Missstand ist seit langem bekannt. Nun zeigt sich, was das Fehlen geeigneter Fachkräfte im Schulalltag konkret für Folgen hat: Mehrarbeit für die Lehrer, die aktuell im Dienst sind. Diese laufen dagegen Sturm.

      Gegen Mehrarbeit: Lehrer gehen auf die Straße
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Aus Protest gegen die angeordnete Mehrarbeit sind in München Lehrkräfte auf die Straße gegangen. Unter dem Motto "Jetzt reicht's! Wir ziehen die Notbremse!" demonstrierten mehrere Hundert Lehrer gegen die Pläne von Kultusminister Michael Piazolo.

      Landtag streitet über Mehrarbeit für Grundschullehrer
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ab nächstem Schuljahr fehlen rund 1.400 Grund- und Mittelschullehrer. Bayerns Kultusminister Piazolo hat deshalb bereits Anfang Januar unter anderem Mehrarbeit angeordnet. Im Landtagsausschuss für den Öffentlichen Dienst sorgte dies für Diskussionen.

      "Hilfeschrei" der Grundschullehrer: Brandbrief an Minister
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayerische Grundschullehrer laufen Sturm gegen die Pläne von Kultusminister Piazolo, sie mehr arbeiten zu lassen: Die Arbeitsbelastung sei jetzt schon sehr hoch, beklagen Pädagogen in einem Brandbrief. Piazolo denkt nun über eine Entlastung nach.

      "jetzt red i": Hitzige Diskussion zum Lehrermangel in Bayern
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Fehlende Wertschätzung", "ausgelaugt", "nicht mehr zu schaffen": Im BR Fernsehen konfrontierten Lehrerinnen und Eltern Kultusminister Michael Piazolo mit harter Kritik. Er verteidigte seine Pläne im Kampf gegen den Personalmangel an den Schulen.