Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Münchner S-Bahn-Retterin: "Würde es immer wieder tun"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil eine 33-jährige Münchnerin eingegriffen hat, wurde ein junger Schweizer an der Haltestelle Isartor nicht von der S-Bahn überfahren. Im BR-Interview erzählt sie von den entscheidenden Momenten und warum sie von der Bundespolizei gesucht wurde.

Franke will Lebensretter-Medaille zurückgeben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jürgen Müller aus Eckental will seine Lebensretter-Medaille an den Freistaat Bayern zurückgeben. Der 55-Jährige hatte bei einem Kanu-Unfall ein Mädchen gerettet. Er kritisiert, wie mit Seenotrettern auf dem Mittelmeer umgegangen wird.

Tankwagenfahrer wird zum Lebensretter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eigentlich wollte ein Tankwagenfahrer im mittelfränkischen Raitenbuch nur Heizöl ausliefern, doch dann wurde er zum Lebensretter. Er half einem 51-Jährigen, nachdem der bewusstlos zusammengebrochen war.

Drei Jungen folgen Blutspur - und werden zu Lebensrettern

    In Penzberg (Landkreis Weilheim-Schongau) haben drei Jungen im Alter von 15 und 16 Jahren einem Gärtner das Leben gerettet, weil sie seiner Blutspur in einen Wald folgten. Ohne die Hilfe der Jugendlichen wäre der Mann wohl verblutet.

    Menschenleben gerettet: Bad Brückenauerin wird ausgezeichnet

      Durch ihr aufmerksames Verhalten hat Johanna Leitsch aus Speicherz im Landkreis Bad Kissingen vermutlich einen Mann vor dem Suizid gerettet. Nun wird die Lebensretterin von der Polizei Bad Brückenau ausgezeichnet.

      Bub aus Baggersee bei Thierhaupten gerettet

        Fast wäre ein Zehnjähriger in einem Baggersee bei Thierhaupten ertrunken. Ein Freund jedoch reagiert schnell. Der Schüler konnte gerettet werden.

        Stammzellenspender für 14-Jährige aus Hohenlinden gefunden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Große Erleichterung in Hohenlinden im Landkreis Ebersberg. Für die 14-jährige Julia, die an Blutkrebs erkrankt ist, wurde ein passender Spender gefunden. Das ist die wichtigste Voraussetzung für eine lebensrettende Transplantation.

        Belohnung für Lebensretter: Siebenjähriger besucht Polizei
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wie sitzt es sich in einem Polizeibus – und wie fühlt es sich an, wenn in einer Gefängniszelle die Tür zu geht? Das durfte der siebenjährige Jonas Hess ausprobieren. Die Polizei in Buchloe dankte ihm damit für seine Hilfe bei einer Vermisstensuche.

        Notrufsäulen - antiquierte, aber bewährte Lebensretter
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit Jahrzehnten sind die orangen Notrufsäulen unverändert. Obwohl mittlerweile fast jeder ein Handy hat, hält die Bundesregierung an ihnen fest. Im Notfall können sie Leben retten. Und so werden sie auch auf der neuen A94 im Isental installiert.

        WHO: Impfquote gegen Kinderkrankheiten zu niedrig
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Fast 20 Millionen Kinder weltweit haben 2018 lebensrettende Impfungen wie zum Beispiel gegen Masern, Diphtherie oder Tetanus nicht bekommen. Das berichten Gesundheitsexperten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des UN-Kinderhilfswerks Unicef.