BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bergwacht rettet zwei Schwestern unverletzt vom Untersberg

    Die Bergwacht Marktschellenberg und die Besatzung des Polizeihubschraubers "Edelweiß 7" haben zwei junge Frauen unverletzt von der Südostseite des Untersbergs gerettet. Sie wurden in den Hubschrauber aufgenommen und sicher wieder ins Tal gebracht.

    Starnberger See: Mann will Hund retten und ertrinkt beinah

      Ein 32-Jähriger musste am Samstag stark unterkühlt von der Wasserschutzpolizei aus dem 11,2 Grad kalten Starnberger See gerettet werden. Er hatte dem Hund seiner Begleiterin helfen wollen, der aus einem Boot ins Wasser gefallen war.

      Herzwimpel-Challenge: Weltrekordversuch für herzkranke Kinder

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Dank eines "Fontan-Herzens" können viele herzkranke Kinder ein weitgehend normales Leben führen. Doch die Nebenwirkungen der lebensrettenden Operation können dramatisch sein. Ein Weltrekordversuch will nun darauf aufmerksam machen.

      Medikament gegen Corona: Asthmaspray könnte Lebensretter sein

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine neue Studie zeigt, dass ein Asthmaspray das Risiko für eine schwere Corona-Erkrankung wesentlich verringern kann. Und das könnte als therapeutisch eingesetztes Medikament nicht nur für Asthmakranke, sondern für alle ein Lebensretter sein.

      Lebensretter-Treffen: "Einer der schönstenTage in meinem Leben"

      • Artikel mit Video-Inhalten

      2017 ist die Welt von zwei Familien aus dem Landkreis Freising völlig aus den Fugen geraten: Die Söhne waren so krank, dass nur eine Stammzellenspende ihr Leben retten konnte. Zum Glück fand die Aktion Knochenmarkspende Bayern die passenden Spender.

      Noch schneller helfen: Luftretter haben jetzt Blut an Bord

        Im Notfall zählt jede Sekunde: Damit die Luftretter von "Christoph Regensburg" noch schneller helfen können, sind ab sofort immer Blutkonserven an Bord. Das kann gerade bei sehr schwer Verletzten lebensrettend sein.

        Eis in Franken trägt nicht: Lebensretter trainieren Ernstfall

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Es passiert in Sekunden: Die Eisdecke hält der Belastung nicht mehr stand und ein Mensch bricht ein. Wegen der Kälte des Wassers muss der Verunglückte innerhalb weniger Minuten gerettet werden. Immer wieder gehen solche Unfälle auch tödlich aus.

        Im Dienste der Menschen: 100 Jahre Deutsches Rotes Kreuz

          Sie retten Leben: an Land, zu Wasser, aus der Luft und in Katastrophengebieten – die Helfenden des Deutschen Roten Kreuzes. Mehr als drei Millionen Mitglieder zählt der gemeinnützige Verein. Gegründet wurde er am 25. Januar 1921 in Bamberg.

          Feuer in Wohnhaus - Passanten retten Seniorin

            In Dietersburg im Kreis Rottal-Inn haben Passanten eine 91-jährige Frau aus ihrer brennenden Wohnung gerettet. Sie hatten Rauch im Erdgeschoss bemerkt und geistesgegenwärtig gehandelt, so die Polizei. Die Seniorin kam vorsorglich in ein Krankenhaus.

            Stammzellenspende: So leicht kann jeder zum Lebensretter werden

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Viele Leukämie-Patienten finden dank einer großen Datenbank einen Stammzellenspender. Dafür sind aber regelmäßige Typisierungen nötig. Wegen Corona fallen zwar viele dieser Aktionen aus – doch registrieren kann sich jeder auch leicht zu Hause.