BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warnung vor dem Verzehr von Weinbrandbohnen

    Die Firma CCV-Vertriebs GmbH in Forchheim warnt vor dem Verzehr von Weinbrandbohnen der Marke Caractere. Bei dem Artikel wurden Salmonellen festgestellt.

    Wegen Metallstücken: Rückruf von Rewe-Röstzwiebeln

      Der Hersteller Top Taste ruft Röstzwiebeln-Dosen zurück, die bei Rewe verkauft werden. Das Produkt könnte Metallstücke enthalten. Vor dem Verzehr wird gewarnt.

      Mit Alkohol statt alkoholfrei: Lammsbräu ruft Bier zurück

        Der Neumarkter Lammsbräu warnt vor falsch etikettierten Flaschen des Bieres "Zzzisch Bio-Edelpils" mit dem Verfallsdatum 28.02.2020. Durch ein technisches Problem seien einzelne Flaschen falsch beklebt worden.

        Lammsbräu warnt vor Alkohol in alkoholfreiem Bier

          Die Brauerei Lammsbräu aus der Oberpfalz hat wegen einer technischen Panne Bio-Bier mit dem Etikett "alkoholfrei" beklebt, obwohl Alkohol in der Flasche war. Die Firma veröffentlichte deshalb heute eine Lebensmittelwarnung.

          Pils-Rückruf bei Franken Bräu: Ergebnisse ab Freitag
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach der erneuten Rückrufaktion für das Pils der Brauerei Franken ist frühestens Ende der Woche mit Ergebnissen zu rechnen. Geprüft wird auch, ob die gefundene Lauge tatsächlich mit der Brauerei in Verbindung steht, so der Geschäftsführer.

          Franken Bräu: Bier-Rückruf ausgeweitet – Lauge im Pils möglich

            Die Brauerei Franken Bräu aus Mitwitz im Landkreis Kronach weitet die Rückrufaktion für ihr Pils aus: Auch die Charge mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.05.2020 sollte nicht getrunken werden – es könnte Lauge in den Flaschen sein.

            Niederbayerische Brauerei ruft Apfelschorle zurück

              Die Brauerei Horneck aus Elsendorf (Lkr. Kelheim) ruft eine spezielle Charge der Apfelschorle "Fruchtinsel" zurück. Verkauft wurde das Getränk in Filialen der Supermarktkette Netto. Durch Gärungsprozesse könnten die Flaschen bersten, hieß es.

              Rückrufaktion für Sauce mit Vongole

                Die Firma Massafra in Kirchheim bei München hat ihre "Sauce mit Vongole Conserve della Nonna" wegen möglicher Gesundheitsgefahren zurückgerufen. Ein weiterer Rückruf wegen Listerienverdachts erging zum Tiefkühlprodukt "Frenzel Leipziger Allerlei"

                Was taugen unsere Lebensmittel?
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Essen muss jeder. Wie sicher unsere Lebensmittel sind, das geht uns daher alle an. Und die Warnungen, von denen Bayern betroffen war, sind in den letzten Jahren stark angestiegen. Was steckt dahinter? Wo kann man sich informieren?

                Quark-Produkte zurückgerufen

                  Wegen möglicher Metallstücke ruft die Deutsche Milchkontor GmbH (DKM) unterschiedliche Quark-Produkte von Milram, Penny und anderer Marken zurück. Einzelne Produkte könnten verunreinigt sein, teilte das Unternehmen mit.