BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona in der Oberpfalz: Zahl der Toten stark gestiegen

    In der Oberpfalz greift das Corona-Virus wieder stärker um sich. Binnen 24 Stunden stieg in der Oberpfalz die Zahl der Toten von 27 auf 42.

    Corona-Infektionen: Das sind die Zahlen für Bayern

      Bei den Fallzahlen zu Coronainfektionen in Bayern zeigt sich derzeit: Stark betroffen ist Oberbayern. In Franken verzeichnet Würzburg die meisten Fälle, und auch in der Oberpfalz ist die Situation schwierig - vor allem in Tirschenreuth.

      Corona: Etwas weniger Neuinfektionen in der Oberpfalz

        Die Zahl der getesteten Neuinfektionen in der Oberpfalz am Vortag ist leicht zurückgegangen. Aktuell gibt es damit im Regierungsbezirk rund 1.400 registrierte Corona-Fälle, wie aus der Statistik des Landesamts für Gesundheit hervorgeht.

        Corona: Zunahme der Infektionen in Niederbayern verlangsamt sich

          In Niederbayern haben sich 84 Menschen neu mit dem Coronavirus angesteckt. Im Vergleich dazu: Von Samstag auf Sonntag waren es noch 134. Die Zahl der Neuinfektionen verlangsamt sich also.

          Coronavirus: Extremwerte für Tirschenreuth und Amberg

            In der Oberpfalz gibt es derzeit (Stand: 29.03.20, 10 Uhr) 1.283 Corona-Fälle. Das sind seit Samstag 133 Neuinfektionen. Die stärkste Zunahme der Infektionen in der Oberpfalz meldet wieder der Landkreis Tirschenreuth.

            Corona: Weniger Neu-Infizierte in Niederbayern

              In Niederbayern hat die Zahl der Neu-Infizierten mit dem Coronavirus im Vergleich zum Vortag abgenommen. 138 Menschen haben sich neu angesteckt. Von Donnerstag auf Freitag waren es 186. Schwerpunkt der Pandemie in Niederbayern ist der Kreis Landshut.

              Oberpfalz: Zahl der Corona-Neuinfektionen geht erstmals zurück

                Ist für die Oberpfalz die Trendwende geschafft? Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit meldet für die Oberpfalz erstmals einen Rückgang bei der Zahl der Infizierten binnen 24 Stunden.

                Zahl der Corona-Infizierten in der Oberpfalz steigt weiter an

                  Immer mehr Menschen in der Oberpfalz stecken sich mit dem Coronavirus an. Das Landesamt für Gesundheit meldet heute insgesamt 133 Neuinfektionen in der Oberpfalz binnen 24 Stunden.

                  Zahl der Corona-Infizierten in Niederbayern steigt weiter an

                    Immer mehr Menschen in Niederbayern stecken sich mit dem Coronavirus an. Das Landesamt für Gesundheit meldet 125 Neuinfektionen in Niederbayern binnen 24 Stunden. Zum Vergleich: Von Dienstag auf Mittwoch waren es 83.

                    Erleichterung bei Winzern: Qualitätsweinprüfung läuft wieder

                      Aufatmen beim Fränkischen Weinbauverband und 7.500 Winzern: Der Wein des Jahrgangs 2019, der zum Abfüllen bereit ist, kann wieder von der Amtlichen Qualitätsweinprüfung begutachtet werden. Diese hatte wegen der Coronakrise ihren Betrieb eingestellt.