BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

KBLV: Verbraucherschutzministerium reagiert auf BR Recherche

    Am Mittwoch berichtete der BR darüber, dass der Verwaltungsgerichtshof die Rechtsgrundlage der Kontrollbehörde für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen als nichtig einstuft. Jetzt reagiert das Ministerium und kündigte eine neue Verordnung an.

    Bayerische Behörde: Lebensmittelkontrollen ohne Rechtsgrundlage?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um die Kontrollen von Großbetrieben effektiver zu gestalten, wurde eine eigene Behörde gegründet. Doch einige Betriebe zweifelten die Zuständigkeit dieser Behörde an - jetzt auch der Bayerische Verwaltungsgerichtshof. Was heißt das für die Praxis?

    Kritik an Plänen zur Neuregelung der Lebensmittelüberwachung
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Politik und Verbraucherschützer kritisieren aktuelle Pläne des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Demnach könnten viele Routinekontrollen in der Lebensmittelüberwachung künftig wegfallen.

    Bayern-Ei-Prozess: Wichtiger Zeuge verweigert Aussage
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Bayern-Ei Prozess sind weitere Zeugen aus der Lebensmittelüberwachung und aus den zuständigen Veterinärämtern vernommen worden. Darunter auch ein Amtstierarzt, der Licht ins Dunkel hätte bringen können - die Aussage jedoch verweigerte.

    Mehr Kontrollen in Bayerns Großbäckereien

      Die Großbäckereien im Freistaat sollen künftig stärker kontrolliert werden. Das teilte das Verbraucherschutzministerium mit. Die Kontrollen sind eine Antwort auf die Lebensmittelskandale der letzten Jahre.

      Gericht stoppt Auskunft der Lebensmittelüberwachung

        Bürger haben nicht immer Anspruch auf Auskunft über mögliche Hygienebeanstandungen von Gastronomiebetrieben. Das hat das Verwaltungsgericht Ansbach entschieden und der Klage eines Gastronomen stattgegeben.

        B5 Bayern: Bilanz zum Bayern-Ei-Ausschuss
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mammutprozess gegen Regensburger OB Wolbergs erwartet +++ Staatsanwaltschaft fordert lange Haft für EX-Prof der Münchner Musikhochschule +++ Moderation: Susanne Kredo

        B5 Bayern: Diskussion um Straßenausbaubeitrag
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Neue Kontrollbehörde für Lebensmittelsicherheit +++ Polizei-Bilanz der Silvesternacht +++ Feuerwehreinsatz in einer Regensburger Kirche +++ SEK-Einsatz in Nürnberg +++ Moderation: Veronika Lohmöller

        Landrat Trapp: Keine Sicherheit vor Salmonellen-Eiern

          Der Dingolfinger Landrat Heinrich Trapp hat heute vor dem Untersuchungsausschuss "Ei" ausgesagt. Er beklagte die Unterbesetzung in der Lebensmittelüberwachung und betonte, dass Verbraucher keinen Anspruch auf ein salmonellenfreies Ei hätten.

          Niederlande kontrollieren auch Hühnerfleisch auf Fipronil

            Die niederländische Lebensmittelüberwachung kontrolliert jetzt nicht nur Eier, sondern auch Hühnerfleisch auf eine mögliche Belastung durch das Insektizid Fipronil. Von den Kontrollen seien nur wenige Betriebe betroffen, so ein Behördensprecher.