BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Klöckner beklagt Personalengpässe in Lebensmittelbranche
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es gibt keinen Grund, Lebensmittel zu horten - so die Botschaft von Ernährungsministerin Julia Klöckner und Verkehrsminister Andreas Scheuer. Allerdings sorgt unter anderem das Fehlen von Erntehelfern für Personalengpässe in einigen Bereichen.

Trotz Corona: Versorgungssicherheit in Deutschland

    In Deutschland gibt es genügend Lebensmittel - und keinen Grund zu hamstern. Das ist die gute Nachricht von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Die schlechte: Die Landwirte haben enorme Probleme, Helfer zu finden.

    Corona: Lebensmittel-Lieferservice für Senioren in Landsberg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Um Senioren vor dem Coronavirus zu schützen, hat jetzt ein Supermarkt zusammen mit der Stadt Landsberg am Lech einen Lebensmittel-Lieferservice an den Start gebracht. Er soll älteren Menschen den Gang in den Laden ersparen.

    Klöckner und Scheuer über Versorgungslage
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wie steht es um die Lebensmittelversorgung, die Logistik und die Mobilität in Deutschland in Corona-Zeiten? Bundesverkehrsminister Scheuer und Bundesagrarministerin Klöckner informierten auf einer Pressekonferenz zum aktuellen Stand.

    Nach BR-Aufruf: Tafel in Erlangen bekommt viele Spenden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Erlanger Tafel hat wieder genügend Lebensmittel. Wegen der Corona-Krise und den damit verbundenen Hamsterkäufen, waren die Lebensmittel knapp geworden. Doch dank vieler Spenden ist die Versorgungslage gut. Außerdem spenden Helfer auch ihre Zeit.

    GfK-Konsumforscher: Beispielloser Absturz des privaten Konsums

      Wegen der Coronakrise ist die Stimmung der Verbraucher so schlecht wie lange nicht mehr, berichtete Rolf Bürkl vom Marktforschungsunternehmen GfK aus Nürnberg. Vorsicht und Verunsicherung prägten das Bild, sagte er im BR-Interview.

      Lebensmittel-Onlinehändler ächzen unter Corona-Ansturm

        Eine scheinbar gute Idee in Zeiten von Corona: Zuhause bleiben, die Lebensmittel an die Haustür liefern lassen. Doch die Idee haben viele und die meisten Lieferdienste sind deswegen auf Wochen hinaus ausgebucht.

        Yormas in Plattling spendet Care-Pakete
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Systemgastronomie-Kette Yormas spendet alle Lebensmittel aus ihren Lagern an Nothelfer. Die 59 deutschlandweiten Filialen sind wegen Corona geschlossen. Um allen Helfern ihre Wertschätzung zu zeigen, packen Mitarbeiter jetzt Essenspakete.

        Tagesgespräch: Wie geht es Kassiererinnen, Ärztinnen, Pfleger?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Coronakrise ist für einige Berufsgruppen besonders anstrengend: für alle, die andere mit Lebensmittel versorgen. Und für die, die sich um Alte und Kranke kümmern. Das Tagesgespräch fragt heute: Wie geht es Ihnen? Rufen Sie an: 0800 / 94 95 95 5.

        Klöckner will arbeitswillige Flüchtlinge bei der Ernte einsetzen

          Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) möchte Asylbewerbern mit Arbeitsverbot einen Einsatz in der Landwirtschaft ermöglichen. Diese Idee sei nicht als Zwangsmaßnahme zu verstehen, betonte sie im BR-Interview.