BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Angst vor Aids - Aktuelle Forschungsansätze

    Knapp 40 Millionen Menschen leben weltweit mit HIV. Erkrankte, die den Erreger mit Medikamenten in Schach halten, haben eine hohe Lebenserwartung. Forscher suchen nach Wegen, die HIV-Infektion zu vermeiden oder sie aus den Zellen zu entfernen.

    Lebenserwartung in Bayern steigt leicht

      In Bayern liegt die Lebenserwartung von Männern bei 79,3 Jahren und bei Frauen bei 83,8 Jahren. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes hat sich damit das durchschnittliche Lebensalter der bayerischen Bevölkerung leicht erhöht.

      Fast jeder vierte Deutsche laut Studie fettleibig

        Fettleibigkeit senkt die Lebenserwartung: 2,6 Jahre leben die Deutschen deshalb kürzer. Auch die Wirtschaftsleistung sinkt. In Deutschland verringert krankhaftes Übergewicht laut einer aktuellen Studie das Bruttoinlandsprodukt um drei Prozent.

        Schmetterling Erlebniswelt: Mit Insekten "Achtsamkeit üben"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der Schmetterling Erlebniswelt in Pfronten im Allgäu können sich Besucher frei zwischen herumflatternden Schmetterlingen bewegen. Damit diese eigene, kleine Welt funktioniert, ist viel Aufwand nötig – auch wegen der Lebenserwartung der Insekten.

        WHO warnt vor Zucker und Süßstoffen in Babynahrung

          Die Weltgesundheitsorganisation warnt vor einer frühzeitigen Gewöhnung an gesüßte Lebensmittel und empfiehlt, Babys unter 6 Monaten nur mit Muttermilch zu ernähren. Übermäßiger Zuckerkonsum könnte sogar zu einer Senkung der Lebenserwartung führen.

          25.000 Kirchenmitarbeiter bangen um Zusatz-Rente
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Niedrige Zinsen und steigende Lebenserwartung können die Finanz-Kalkultation von Renten-Versicherern durcheinanderbringen. Nun bangen rund 25.000 kirchliche Mitarbeiter um ihre Zusatz-Rente, denn die Pensionskasse der Caritas hat sich verkalkuliert.

          Forscher: Mehr als ein Drittel der neugeborenen Mädchen wird 100

            100. Geburtstage dürften künftig häufiger gefeiert werden: Mehr als jedes dritte der 2019 geborenen Mädchen soll ihn laut Berechnungen des Max-Planck-Instituts erleben. Von den Jungen sollen über zehn Prozent der Neugeborenen 100 Jahre alt werden.

            Amerikaner sind zu dick: Die Lebenserwartung in den USA sinkt

              Laut WHO-Gesundheitsstatistik geht in den USA die Lebenserwartung zurück. Einer der Gründe: Fettleibigkeit. Wie sieht die Situation in Deutschland aus?

              Mit 113 Jahren: Ältester Mann der Welt in Japan gestorben

                Der älteste Mann der Welt, der Japaner Masazo Nonaka, ist im Alter von 113 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie japanischen Medien mit.

                Alt werden - arm werden?
                • Artikel mit Video-Inhalten

                137 Pensionskassen gibt es in Deutschland. Vielen sollen sie zu einer akzeptablen Altersversorgung verhelfen. Doch die niedrigen Zinsen, die steigende Lebenserwartung und die steigende Zahl der Rentner machen ihnen zu schaffen.