BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kleine Theater in Bamberg und Lauf haben neue Ideen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Keine Planungssicherheit, keine Gagen – die Situation kleiner Theater ist schwierig. Das Dehnberger Hoftheater und das Bamberger Theater im Gärtnerviertel wollen dennoch den Spielbetrieb am Laufen halten. Beide Theater probieren derzeit Neues aus.

Hoffnung auf Alltag: Besuch im durchgeimpften Seniorenheim
  • Artikel mit Video-Inhalten

97 Prozent der Altenheime in Bayern wurden bisher von mobilen Impfteams besucht. Etwas mehr als die Hälfte der Erstgeimpften hat laut Gesundheitsministerium die Zweitimpfung erhalten (Stand: 10.02.21). Ein Seniorenheim in Lauf ist schon durchgeimpft.

Corona-Demonstration in München trotz Ausgangssperre
  • Artikel mit Video-Inhalten

In München, in Lauf an der Pegnitz und an anderen Orten in Bayern haben heute Demonstrationen gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen stattgefunden. Die Demonstration in München wurde trotz Ausgangssperre bis 22.15 Uhr genehmigt.

Corona-Maßnahmen-Gegner verletzten Polizisten bei Demo in Lauf

    Bei einer Demonstrationen von Gegnern der Corona-Maßnahmen sind in Lauf an der Pegnitz drei Polizisten verletzt worden. Angefangen hatte der Konflikt mit einer Frau, die sich weigerte, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

    Zweite Corona-Impfrunde in Laufer Seniorenheim
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Seniorenheim "bei St. Otto" in Lauf gehört zu den ersten Einrichtungen seiner Art, dessen Belegschaft und Bewohner jetzt schon die zweite Corona-Impfung erhalten haben. Eine Diskussion um Impfpflicht hat es hier nicht gegeben.

    Liebespaar muss wegen Mordes an Nebenbuhler lebenslang in Haft
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat ein Liebespaar aus dem Raum Nürnberg zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Der 33-Jährige tötete den Geliebten seiner Freundin. Weil sie ihn dazu angestiftet hat, müssen beide ins Gefängnis.

    Weitere Drohungen gegen Moscheen in Mittelfranken

      Unbekannte haben mehrere Drohbriefe an Moschee-Gemeinden in Mittelfranken geschickt. Den Muslimen wird mit Völkermord gedroht. Die Kriminalpolizei ermittelt. Ein Landtagsabgeordneter fordert nun mehr Schutz für Moscheen.

      Corona-Fall an Schule in Lauf: Quarantäne für Schüler und Lehrer

        An der Oskar-Sembach-Realschule in Lauf im Nürnberger Land ist ein Praktikant positiv auf das Coronavirus getestet worden. 150 Schüler und Lehrer müssen in Quarantäne. Tests beginnen am Dienstag.

        Mordprozess um Liebespaar: Angeklagte schweigen zu Vorwürfen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Nürnberg muss sich ein Liebespaar wegen Mordes und Anstiftung zum Mord verantworten. Zu Beginn der Verhandlung schwiegen beide Angeklagte. Über ihren Anwalt bestreitet die Frau, ihren Liebhaber zum Mord an seinem Nebenbuhler angestiftet zu haben.

        Kaltblütiger Mord nach Anstiftung – Liebespaar vor Gericht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein 33-Jähriger steht gemeinsam mit seiner Freundin vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth. Sie soll ihn zum Mord angestiftet, er daraufhin ihren damaligen Freund umgebracht haben. Ihr Ehemann wäre wohl das nächste Opfer gewesen, doch dazu kam es nicht.