BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bund Naturschutz: Verzicht auf Laubbläser schützt Igel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Bund Naturschutz (BN) mit Sitz in Nürnberg bittet alle Gartenbesitzer, jetzt im Herbst das Laub liegen zu lassen und auf Laubbläser zu verzichten. Damit will der BN Igel schützen, die Holz- und Laubhaufen als Winterquartiere nutzen.

#fragBR24💡 Was darf ich aus dem Wald mitnehmen?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Äste mit buntem Laub, Zweige mit leuchtenden Beeren: All das findet sich zurzeit bei Spaziergängen im Wald – und verlockt zum Abschneiden. Doch dürfen das Waldbesucher einfach so mitnehmen? Was ist erlaubt, was nicht?

Blätterregen: Wohin mit dem Herbstlaub?

    Es fällt, raschelt und häuft sich: Die ersten Blätter fallen und vielerorts wird bereits fleißig geharkt und gefegt. Doch wohin mit den Blätterhaufen? Verbrennen ist verboten und zudem schade, denn Laub ist ein wertvoller Rohstoff für den Garten.

    Gassirunde im Herbst: Hunde keine Kastanien fressen lassen

      Jetzt fallen wieder die Blätter - und die ersten Kastanien. Nichts bringt dem Hund mehr Freude, als in raschelnden Laubhaufen zu toben und mit Stöcken und Kastanien zu spielen. Doch Vorsicht: Verschluckt er dabei Kastanien, droht ein Darmverschluss.

      LKW-Fahrer in Burglengenfeld erstochen: Prozess im September
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Fast ein Jahr nach einem blutigen Tötungsdelikt auf einem Firmengelände in Burglengenfeld, Kreis Schwandorf, beginnt am 14. September der Prozess gegen einen 44-jährigen Berufskraftfahrer. Er soll einen Kollegen erstochen haben.

      Kanaldeckel auf Fahrradweg ausgehängt und mit Laub getarnt

        Dieser "Streich" hätte böse enden können. Unbekannte haben in Landshut auf einem Radweg einen Kanaldeckel ausgehoben und die Löcher mit Laub getarnt. Glücklicherweise wurden die Fallen entdeckt, bevor ein Unfall passierte. Die Polizei ermittelt.

        Feuer auf Firmengelände im Allgäu: War es Brandstiftung?

          Rund 500 Paletten brannten lichterloh, als die Feuerwehr am Einsatzort im Unterallgäu ankam. Der Brand konnte gelöscht werden, beschäftigt aber jetzt die Ermittler. Sie halten Brandstiftung für möglich.

          Mysteriöser Fund: 11 Reh-Kadaver in Wald bei Amberg entdeckt

            Einen grausamen Fund hat ein Spaziergänger in einem Waldstück in der Nähe von Ursensollen gemacht: Elf Reh-Kadaver lagen versteckt unter Ästen und Laub. Ist das ein Werk eines Wilderers?

            Klimaschutz: MAN-Spartenchef fordert höhere CO2-Preise

              Der Chef des Augsburger Schiffsmotorenbauers MAN Energy Solutions fordert einen deutlich höheren CO2-Preis als von der Bundesregierung vorgesehen. Nur so würden synthetische Kraftstoffe und Speicheranlagen attraktiv, sagte Uwe Lauber einer Zeitung.

              Watten-Turnier: Ermittlungen gegen Organisator eingestellt

                Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat die Ermittlungen gegen den Organisator eines Watten-Turniers wegen illegalen Glücksspiels eingestellt. Der Mann aus Regenstauf habe keine gewerblichen Absichten gehabt, heißt es zur Begründung.