Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Würzburger Indie-Band tourt mit Lastenfahrrad durch Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Klischee vom Bandleben: umjubelte Auftritte und wilde Partys im Tourbus. Zumindest letzteres fällt bei der Würzburger Indie-Kombo "Zulu" weg. Denn auf ihrer Tour durch Bayern reisen die Musiker mit Lastenfahrrädern von Auftritt zu Auftritt.

Schüler radeln mit 350 Kilo Kaffee von Hamburg nach Haßfurt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

15 Schüler und zwei Lehrer der Waldorfschule bringen unter dem Motto "Cafeohne2fel" auf Lastenfahrrädern insgesamt 350 Kilogramm fair gehandelten Kaffee nach Haßfurt.

Fürth stellt klimafreundliches Lastenfahrrad vor

    Die Stadt Fürth hat das neue klima- und umweltfreundliche Lastenfahrrad der hauseigenen Poststelle vorgestellt. Damit sollen täglich die knapp 50 Kilometer zu den städtischen Dienststellen in der Fürther Innenstadt zurückgelegt werden.

    Förderung für Lastenfahrräder – Augsburg will Verkehr entlasten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für den großen Einkauf, zur kurzen Fahrt mit Kindern oder auch als Alternative für Paketdienste – Lastenfahrräder tauchen immer öfter im Stadtverkehr auf. Die Stadt Augsburg will das nun mit Fördergeldern unterstützen.

    Pakete kommen in Nürnberg mit dem Rad
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Nürnberg ist der Startschuss für das Pilotprojekt "Lastenfahrräder" gefallen. Dabei wird getestet, ob sich Zulieferungen mit dem Fahrrad für Paketzusteller mehr rentieren als mit dem Auto. Wir haben einen Kurier bei seiner Arbeit begleitet.

    TH Nürnberg entwickelt Lastenfahrrad für Paketdienste
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Technische Hochschule Nürnberg entwickelt ein eigenes Lastenfahrrad für Paketdienste. Das ist das Resultat eines Pilotprojekts, das die Hochschule in der Nürnberger Südstadt durchgeführt hat.

    Ein neuer Trend: das Lastenfahrrad
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schwere Einkaufstüten gehören der Vergangenheit an. Ein neues Verkehrsmittel hilft: das Lastenfahrrad. Privat- aber auch Geschäftsleute nutzen es bereits. Auch die Stadt Regensburg hat eines im Fuhrpark und nimmt damit eine Vorreiterrolle ein.

    Das Paket ist mit dem Radl da
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wichtigstes Transportmittel für die Zustellungvon Paketen und päckchen ist immer noch der Lieferwagen. Doch das könnte sich in den Städten bald ändern: In Nürnberg testen zwei Paketdienste den Einsatz von Lastenfahrrädern.

    Nürnberg startet Pilotprojekt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der Frankenmetropole soll es ab jetzt Konkurrenz für die Lieferservicedienste mit dem Auto geben. Das bayerische Innenministerium gab heute den Startschuss für Paketdienste per Fahrrad.

    Nürnberg testet Paketzustellung per Lastenfahrrad
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Pakete sollen in Nürnberg versuchsweise umweltfreundlicher ausgeliefert werden. Zwei Paketdienste wollen den Einsatz von Lastenfahrrädern testen. Unabhängig davon will Nürnberg insgesamt fahrradfreundlicher werden.