BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern stellt 58.000 Hektar Wald unter Schutz

    Landwirtschaftsministerin Kaniber stellt zusätzliche staatliche Waldflächen dauerhaft unter Schutz. Teile davon werden allerdings auch jetzt schon nicht mehr bewirtschaftet. Naturschutzverbände begrüßen das, üben aber auch Kritik an den Details.

    Ministerin Kaniber sagt Schweinehaltern Hilfen zu

      Beim Besuch eines Bauernhofes in Fürstenzell im Landkreis Passau hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) den bayerischen Schweinehaltern Unterstützung zugesagt. So schwierig wie zurzeit, sei deren Lage noch nie gewesen.

      Vom Lockdown-Gebiet in den Landtag: Wirbel um Ministerin Kaniber
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Trotz weitreichender Corona-Einschränkungen in ihrem Heimat-Landkreis war Bayerns Landwirtschaftsministerin Kaniber heute im Landtag. Das ist nicht verboten, sorgt aber in den eigenen Reihen auch für Unverständnis.

      "jetzt red i": Streit um Fleischproduktion
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Schweinezucht stecke in einer tiefen Krise, beklagen niederbayerische Großbauern. Während Grünen-Fraktionschef Hartmann die Standards in den Ställen weiter anheben will, verteidigt Landwirtschaftsministerin Kaniber die bayerischen Betriebe.

      Gülle ausbringen: Landwirte wollen alte Technik behalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Damit weniger Ammoniak in die Luft entweicht, sollen Landwirte Gülle nur noch bodennah ausbringen, nicht mehr mit dem Breitverteiler. Doch genau den wollen viele Landwirte behalten. Nun kam es zu einem Treffen mit der Landwirtschaftsministerin.

      Schweinehaltern drohen wegen Schweinepest drastische Einbußen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Afrikanische Schweinepest könnte Schweinehalter hart treffen. Von "großen Sorgen" spricht Bayerns Landwirtschaftsministerin Kaniber - besonders, wenn große Abnehmer am Importstopp für Schweinefleisch aus ganz Deutschland festhalten.

      Kaniber wirbt für "Volksfest dahoam"

        Die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat die Kampagne "Volksfest dahoam" vorgestellt. Trotz der Absage des Oktoberfests und vieler Volksfeste soll mit einer Werbekampagne "Lust auf bayerische Schmankerl" gemacht werden.

        "Kleinste Ernte seit 1985" - Weinlese in Franken startet

          In Franken beginnt offiziell die Weinlese. Den Startschuss geben Landwirtschaftsministerin Kaniber, Weinbauverbands-Präsident Steinmann und die Fränkische Weinkönigin Carolin Meyer. Trotz massiver Ernte-Einbußen wird es wohl ein starker Jahrgang.

          Aus für die Landwirtschaftsschule Mindelheim - Landrat reagiert
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bauernvertreter und Politiker aus Schwaben haben für den Erhalt der Landwirtschaftsschule gekämpft. Doch das Krisengespräch mit Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber brachte keinen Erfolg. Jetzt reagiert Unterallgäus Landrat Alex Eder (FW).

          Start in die Karpfensaison - Eröffnung in Fensterbach

            Die Karpfensaison hat begonnen. Für das Wachstum der Fische sei das Wetter in diesem Sommer - warm, aber trotzdem genug Regen - ideal gewesen, sagte Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) in Fensterbach.