BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

EuGH bestätigt Teilverbot von Bienengiften

    Der Europäische Gerichtshof hat das teilweise Verbot von bestimmten Insektiziden bestätigt, um Bienen zu schützen. Der Bayer-Konzern hatte Rechtsmittel gegen eine Entscheidung der Vorinstanz eingelegt. Das jetzige Urteil hat Signalwirkung.

    Handelsketten: Neues Gesetz soll Lieferanten besser stellen

      Auf dem deutschen Lebensmittelmarkt wird mit harten Bandagen gekämpft - auch um niedrige Preise. Umstrittene Geschäftsbedingungen gehen zulasten kleiner Zulieferer - dem will die Politik nun einen Riegel vorschieben.

      Bayern 2 sucht das "Gute Beispiel 2021"

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Losleger, Mutmacher und Weltveränderer gesucht: Rund 400 Projekte für eine bessere Gesellschaft haben sich heuer beim Bayern 2-Wettbewerb "Gutes Beispiel" beworben. Eine Jury hat fünf Finalisten gekürt. Nun entscheidet bis 12. Mai das Publikum.

      Endlich Regen: Große Trockenschäden gerade noch abgewendet?

      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bayerns Landwirte haben mit dem Wetter zu kämpfen: Auch wenn bei manchen ein anderer Eindruck entstand, waren der März und teilweise der April zu trocken für die Jahreszeit. Zwar ist endlich der ersehnte Regen gekommen, aber er dürfte nicht reichen.

      Studie: Klimaschutz bleibt Top-Thema

        Klimaschutz ist für die Deutschen nach wie vor wichtig - trotz der Corona-Pandemie. Das ist das Ergebnis einer Studie des Umweltbundesamtes. Damit ist klar: Klimapolitik wird ein Thema im Bundestagswahlkampf sein, inklusive Tempolimit.

        Kommt doch noch Gentechnik auf bayerische Felder?

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Trockenheitsresistente Pflanzen, weniger Pestizide, ökologischer Landbau: Die Crispr-Genschere beflügelt die Fantasie der Wissenschaftler. Mit dieser Methode erzeugte Pflanzen unterliegen aber den strengen Regeln für genveränderte Organismen – noch.

        Knochenjob Spargelernte: Acker statt Uni

          Die Spargelernte ist mit wenigen ausländischen Saisonarbeitskräften kaum zu stemmen. Die Hoffnung: Studierende, die ihre Nebenjobs verloren haben, sollen auf dem Spargelfeld mit anpacken. Wie gelingt der Wechsel vom Hörsaal auf den Acker?

          Unglück in Hessen: Landwirte offenbar von ihren Rindern getötet

            Bei einem Unfall mit Rinder-Bullen sind auf einem Bauernhof in Hessen zwei Menschen getötet worden. Eines der beiden Tiere musste von einem Jäger erschossen werden, da es nicht zu bändigen war.

            Ende der Karpfensaison: Corona und die Aischgründer Teichwirte

            • Artikel mit Bildergalerie
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Tage mit einem 'R' im Monatsnamen gehen zu Ende - September bis April - und damit auch die Karpfensaison. Für die Teichwirte im Aischgrund, dem größten Karpfenanbaugebiet in Franken, endet eine außergewöhnliche Saison voller Hoffen und Bangen.

            Landkreis Würzburg will flächendeckend Öko-Modellregion werden

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Regionale Bio-Produkte werden immer beliebter. Um den ökologischen Anbau zu fördern, gibt es in Bayern seit 2013 das Projekt der staatlichen Öko-Modellregionen. Der Landkreis Würzburg gehört bisher nur zu einem Teil dazu – das soll sich bald ändern.